Florida #3: Schwimmen mit Seekühen – Crystal River

Jan 25, 2016 | Fernreisen, Reiseziele | 20 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

„Let him kiss you“ beruhigt mich unser Guide als das graue Seekuh (Manatee) Jungtier direkt auf mich zugeschwommen kommt. Nachdem die zerknautschte Nase mit den borstigen langen Tasthaaren mich sanft am Arm gestreift hat, war der Tag vor Aufregung für mich schon fast gelaufen. Schnappatmung. Ich verschlucke mich an Schnorchel und Wasser, rudere wild mit den Armen und bekomme mein Gleichgewicht an der Wasseroberfläche kaum unter Kontrolle. Ich bin kurz davor wieder zum Boot zu treiben. Nicht vor Angst. Nein. Etwas schöneres hätte mir an diesem Tag nicht passieren können.

Wir sind in Crystal River, der selbsternannten „Stadt der Manatees“, auf einem geführten Schnorchelausflug. Crystal River ist die dritte Station unserer Florida Rundreise mit Erlebe-USA-Familienreisen.de und das absolute Highlight dieser Tour. Schnorcheln mit Seekühen ist ein Punkt auf meiner Bucket List den ich nun mit einem Haken versehen kann.

„Nature Coast“ – von Orlando nach Crystal River

Die Strecke von Orlando nach Crystal River ist landschaftlich sehr schön, denn Crystal River liegt mitten in der „Nature Coast“ umgeben von wunderschöner Natur mit Quellen, Flüssen und Naturparks. Wir fahren vorbei an Farmen auf der die Olsens zu Hause sein könnten und beeindruckenden Bäumen mit natürlich bewachsener Dekoration a la Halloween. Von den Bäumen hängen lange, gräulich, spitzenartig Knäuele hinab. Es sind Luftpflanzen bzw. Tillandsien. Sie werden „Spanisches Moos“ oder zu deutsch „Feenhaar“ genannt. Die Pflanzen ernähren sich von Regen sowie dem Wasser aus der Luft und nicht von den Bäumen.

Florida Rundreise: von Orlando nach Crystal River - Nature Coast

90 Meilen = 145 km machen diesen Reisetag sehr entspannt. Schon Mittags kommen wir im Hotel The Planatation on Crystal River an und lassen für den Rest des Tages alle fünfe gerade sein. Schwimmen im Pool hat sich die kleine Miss gewünscht und ich weiser Voraussicht auf den nächsten Tag lasse ich sie gerne noch einmal mit ihrem Schnorchel üben.

Kings Bay – Schwimmen mit Seekühen

Kings Bay, das Quellgebiet von Crystal River, ist einer der letzten unberührten und unbebauten Lebensräume der Seekühe. Deshalb ist Kings Bay auch von entscheidender Bedeutung für den Schutz der Seekühe. Die Bucht ist mit dem Golf von Mexiko verbunden und besteht aus mehr als 50 Quellen, die mit ihren konstanten 72 Grad Fahrenheit stetig warmes Wasser liefern. Das warme Wasser macht die Bucht zu einem Zuflucht für die Seekühe, die sich dort in den Wintermonaten zahlreich versammeln.

Florida Rundreise: Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe Florida Rundreise: Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

Am nächsten Morgen geht es für uns sehr früh raus. Zum Glück befindet sich der Plantation Dive Shop direkt neben unseren Hotel. Wir stolpern quasi geradewegs aus dem Schlafanzug heraus, in den Taucheranzug hinein. Doch bevor wir auf das Boot dürfen geht es zur Einweisung, wo wir die wichtigen Verhaltensregeln zum Schnorcheln mit Seekühen erklärt bekommen. Die Seekühe im Wasser haben alle Narrenfreiheit dieser Erde. Doch um die streng geschützten Tiere nicht unnötig zu stressen, darf man sich als Taucher den Tieren nicht mehr als einen Meter nähern. Treten, schubsen, stubsen oder auf sonst eine Weise gewollt berühren ist nicht erlaubt. Auch mögen die Tiere mit dem ruhigen Gemüt keine schnellen, zappeligen Bewegungen oder spritzendes Wasser. Als Fortbewegung im Wasser bleibt uns also elegantes Treiben an der Oberfläche.

Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

Insgesamt dreimal gleiten wir vom Boot ins grünlich-trübe Wasser der Kings Bay hinein und rudern mit ruhigen Armbewegungen zu den erspähten Seekühen hin. Es ist gar nicht so einfach im Wasser die Übersicht zu behalten. Nur ein Paddelschlag mit der Schwanzflose reicht aus und die Seekuh ist ausser Sicht oder macht sich gar gänzlich aus dem Staub.

Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

Mit jedem mal im Wasser werden wir sicherer und entspannter. Beim letzten Schnorchelgang hatten wir richtig Glück. Wir trafen auf ein Seekuh Weibchen mit ihrem Jungtier. Das Weibchen graste tiefenentspannt über den Boden, während das Jungtier neugierig die Umgebung und diese komischen Schnorchler an der Wasseroberfläche erkundete.

Dabei passierte auch der verhängnisvolle, flüchtige Kuss zwischen dem Jungtier und mir. Doch so schnell und überraschend wie das kleine Dickerchen mit der Runzelnase auch auf mich zu kam, so schnell machte es sich wieder davon und lies mich in einer Woge voller Glücksgefühle zurück.

Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der SeeküheFlorida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

Merkmale der Seekühe

Seekühe haben eine zylindrische, massige Figur mit einem halslosen Kopf und einer breiten Schwanzflosse. Sie gleiten lautlos durch das Wasser. Auf dem Rücken wachsen grüne Algen, weil sie sich so langsam und gemütlich fortbewegen.

Die Schnauze, voller borstiger Tasthaare, setzt sich deutlich vom Kopf ab und fungiert wie ein Staubsauger, durch den Seekühe bis zu 90 Kilogramm pflanzliche Nahrung an einem Tag aufnehmen. Die kleinen Knopfaugen verleihen den gigantischen Meeressäugern etwas liebenswürdiges und man mag sie am liebsten gleich knuddeln.

Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

Schwimmen mit Seekühen für Kinder

Dennoch ist Schwimmen mit Seekühen nicht jedermanns Sache. Seekühe sind wahre Gigangten, mit Körperlängen von 2,50 bis vier Metern und einem Gewicht zwischen 250 und maximal 1.500 Kilogramm, deren nächste Verwandten an Land die Elefanten sind. Deshalb war ich auch sehr gespannt, wie die kleine Miss mit ihren acht Jahren mit dieser Herausforderung klar kommt. Überraschender Weise hatte sie keinerlei Probleme. Noch zuhause in Köln hatte ich ihr einen Schnorcheln gekauft und sie im Schwimmbad damit spielen lassen, damit sie sich an dem Umgang mit dem Schnorchel und die Atmung gewöhnt.

Bei Schwimmen mit Seekühen verhielt sie sich wie ein kleiner Profi im Wasser – vorbildlicher und ruhiger als manch ein Erwachsener unserer Gruppe. Ohne Angst oder Scheu den großen Tieren gegenüber. Als hätte sie nie etwas anderes gemacht.

Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

„Three Sistsers Springs“ heißen die drei Quellen, die Kings Bay mit warmen Wasser speisen, die wir auf unserem Ausflug besuchen. Aus sandigem Boden blubbern die drei unscheinbaren Quellen. Unter Wasser gibt es neben kleinen Fischen und Krabben auch einigen größere Muscheln. Spektakulärer jedoch finde ich die irren Mangroven Bäume und die unberührte Landschaft über Wasser.

Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

Mein Fazit: Schwimmen mit Seekühen hat uns super gut gefallen. Für uns alle drei war es das absolute Highlight dieser Reise! Schon allein für dieses Erlebnis lohnt sich der weite Flug nach Florida. Die kleine Miss redet noch heute von diesem Abenteuer und ich als Mama bin unglaublich stolz auf sie, wie sie sich den sanften Giganten gegenüber geschlagen hat.

Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe Florida Rundreise: Schwimmen mit Seekühen (Manatees) in der Kings Bay in Crystal River - Zuhause der Seekühe

Meine Tipps fürs Schwimmen mit Seekühen

Das wurde bei unserem Ausflug gestellt:

  • Taucheranzug
  • Taucherbrille und Schnorchel
  • Kaffee und Kakao

Das sollte man dabei haben:

Linktipps:

Amazon Affiliate
* Link im Rahmen des Amazon-Affiliate-Programms. Alle verlinkten Produkte sind sorgfältig und mit Liebe ausgewählt. Ich empfehle euch nur Produkte, die ich selber besitze oder kaufen würde. Der Klick auf den Link kostet dich keinen Cent mehr, aber du unterstützt mich mit einer kleinen Provision. Vielen Dank dafür.

Reiseberichte unserer Florida Rundreise im Überblick


Offenlegung: Unsere Reise wurde von Erlebe-Fernreisen unterstützt. Dieser Bericht beruht jedoch auf eigenen Erlebnissen und spiegelt meine persönliche Meinung wider.