Weihnachtskarten aquarellieren & Geschenke schön verpacken

Dez 22, 2015 | DIY Ideen, Lettering | 2 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Weihnachten steht vor der Tür und auch ich möchte mich in den Blogger-Weihnachtsurlaub verabschieden.

Aber nicht …

… ohne euch, meinen liebsten Lesern, für die Treue zu danken.

… ohne euch noch ein paar Inspirationen mit an die Hand zu geben, wie ihr Last Minute noch eine wunderschöne Watercolor Weihnachtskarte basteln könnt.

… ohne euch noch ein paar Inspirationen mit an die Hand zu geben, wie ihr die Geschenke schön verpacken könnt.

… ohne euch ein wundervolles, besinnliches und friedliches Weihnachtsfest zu wünschen!

Also, los geht’s!

Weihnachtskarten selber basteln mit Watercolor

Die liebe Frau Hölle steckt zur Zeit gerade die halbe Welt mit dem #letterattack Virus an. Auch ich blieb nicht verschont. Ich habe mich mit Aquarell Karten, Tombow Brush Lettering Stiften und Pinseln ausgestattet. Mehr braucht ihr für diese großartigen Weihnachtskarten nämlich nicht.

Als kleines Weihnachtsgeschenk möchte ich euch die Karten zur Verfügung stellen. Ihr dürft die Bilder gerne speichern und nicht kommerziell verwenden. Dann habt ihr zwar leider immer noch nicht das griffige Papier mit dem tollen Büttenrand in der Hand, aber ihr könnt zumindest virtuell liebe Grüße an die Familie, Freunde und Bekannte senden.

Infobox Weitere Inspirationen auf Pinterest
Weitere Inspirationen rund um die Aquarellmalerei findet ihr auf meinem
Aquarell / Watercolor Pin Board.

Last Minute Karten zu Weihnachten selber machen | Watercolor Christmas Card with Ornaments

Last Minute Karten zu Weihnachten selber machen | Watercolor Christmas Card with Lights

Weihnachtsgeschenke schön verpacken

In diesem Jahr habe ich unsere Geschenke in zwei Varianten verpackt. Die erste Variante ist etwas glamourös, in den Farben Weiß, Schwarz und Gold.

Verwendet habe ich Geschenkpapier bzw. Packpapier, Masking Tape, Geschenkband und Fimo für die Anhänger. Die selbst bemalten Weihnachtskugeln werde ich auch unter den Baum legen.

Geschenke schön verpacken - Weihnachtsgeschenke in Weiß, Schwarz und Gold

Die Geschenkanhänger könnt ihr ruckzuck selbst basteln. Dazu rollt ihr Fimo zwischen Frischhaltefolie etwa 3-4 mm dünn aus und stecht es anschließend wie Kekse mit Ausstechern aus. Vergesst nicht, mit einem Holzstäbchen ein kleines Loch zum Aufhängen zu stechen. Nun muss das Fimo nach Packungsanweisung im Ofen härten, fertig.

Geschenke schön verpacken - Weihnachtsanhänger / Geschenkanhänger aus Fimo selber basteln

Die zweite Variante ist schlicht gepunktet. Verwendet habe ich ebenfalls weißes Packpapier. Die farbigen Kreise habe ich mit einem Motivlocher aus Farbkarten aus dem Baumarkt ausgestanzt. Diese habe ich von hinten mit Klebepunkten auf dickes Garn aufgeklebt und um das Geschenk gewickelt.

Geschenke schön verpacken - Weihnachtsgeschenke in Weiß, Schwarz, Grau und Grün

Und weil wir gerade bei der Geschenkpräsentation sind … tadaa … das liebste Frollein Ü hatte Geburtstag und zumindest die von Hand geletterte Geschenkverpackung kann ich euch hier zeigen. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja von Frau Ü bald auch etwas handgelettertes zu sehen ;-)

Geschenke schön verpacken - Geburtstagsgeschenk Tüte selber basteln | Handlettering

So ihr Lieben, das war es mit meinem wortkargen aber hoffentlich inspirationsreichen Beitrag zum Thema Weihnachtskarten aquarellieren und Geschenke verpacken.

Ich möchte mich bei euch für die Treue als Leser bedanken. Ich freue mich über jeden Kommentar und über jede E-Mail, auch wenn ich nicht immer dazu komme schnell und umfassend zu antworten. Ihr seid die besten!

Ich wünsche euch von Herzen ein frohes, besinnliches und friedliches Weihnachtsfest!

Macht’s fein und Ho Ho Ho …