Lomo Liebe | Köln Analog und ein geiler Sonnenuntergang

Okt 13, 2014 | Fotografieren | 4 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Zur Photokina habe ich meine Diana F+ wiederbelebt und habe mich auf einen analogen Streifzug durch Köln begeben. Mit der grünen Plastikkamera im Zebramuster um den Hals und Christina im Arm ging es zum Kölner DOM. Auf diese Weise konnten wir das touristische Sightseeing in Köln gleich mit der Lomo Liebe verbinden und ein paar analoge Schnappschüsse einfangen. Das der eingelegte Rollfilm natürlich seit 2012 abgelaufen war, habe ich erst nachher zuhause gemerkt. Geworden sind die Bilder trotzdem was – zumindest einige davon 🙂

Lomo Liebe - Köln analog (Lomography) - teilweise mit Doppelbelichtung

Am Kölner Dom haben wir uns auf der Domplatte mit den Japanern um den besten Platz gekloppt, damit wir für diese klischeehaften Touristenbilder in der ersten Reihen posieren konnten. (2+3) Genützt hat es nicht viel, denn wir beide sind vor den Domspitzen kaum zu erkennen.

(1+4) Bei unserem Lomo Ausflug durfte jeder mal auf den Auslöser drücken und so sind die Bilder mit Doppelbelichtung auch eine gemeinschaftliche Glanzleistung 😉

(5+6) Irgendwann hatten wir dann offenbar den Dreh mit dem richtigen Licht raus. Die feste 75 mm Brennweite der Diana machte uns aber arg zu schaffen: Als die Option immer weiter zurück zu gehen restlos ausgeschöpft war, blieb uns nur die Wahl zwischen entweder ist der Dom abgeschnitten oder wir.

Lomo Liebe - Köln analog (Lomography)

(7) Nach der Photokina fühlte ich mich ziemlich kaputt und ausgelaugt. Vermutlich lag es daran, dass ein Riesenschmetterling meinen Kopf ausgesaugt hat.

Lomo Liebe - Köln analog und ein geiler Sonnenuntergang (Lomography)
(8 oben, 9 unten) Allein für diese beiden Bilder vom Sonnenuntergang hinter dem Dom hat sich der Film schon gelohnt. Herrlich. So dürfen gern alle Bilder aussehen.

Lomo Liebe - Köln analog und ein geiler Sonnenuntergang (Lomography)

Fakt ist, es hat eine Menge Spaß gemacht und der nächste Rollfilm ist schon verknipst und in der Entwicklung. Ich bin ziemlich gespannt drauf.

Jetzt aber erstmal einen guten Start in die neue Woche für euch. Macht’s fein …

Aufnahmeinformationen
Kamera: Lomography Diana F+ Zebra

Film: Lomography Color Negative Film – abgelaufen seit 2012

Format: 120 Format – Rollfilm

ISO: 400

Process: C-41