16 Responses

  1. Amy Schwarzlose
    Amy Schwarzlose at |

    lol

    Reply
  2. Tini
    Tini at |

    Liebe Christina, ich habe soeben Deinen Lettering Guide hier entdeckt und bin sehr begeistert. Ich möchte auch so gerne damit anafangen und da waren Deine Hinweise und Tipps goldwert. Vielen vielen Dank dafür. Ich freue mich sehr das nun alles auszuprobieren – wobei ich nun wohl erst mal shoppen gehen muss um die richtigen Materialien und Stifte zu haben. Ganz liebe Grüße Dir von Tini

    Reply
  3. Elke
    Elke at |

    Liebe Christina,
    ganz lieben Dank für deinen Lettering-Guide. Er ist sehr ansprechend gestaltet und leicht verständlich. Auch die Tipps für die Pens hilft ungemein. Nun würde mcih aber noch interessieren, wo du die Stifte kaufst.

    Liebe Grüße
    Elke

    Reply
  4. Timo
    Timo at |

    Hallo Christina,
    wow, was für ein riesiger Beitrag! Der ist es wirklich wert 1×1 genannt zu werden!
    Wenn du nichts dagegen hast, nehme ich dich gerne in meine Inspiration und Ressourcen auf.
    Benutzt du das Clairfontaine Papier auch für Aquarelle und Letterings in Kombination? Ich habe das Gefühl, da keinen guten Mittelweg zu finden. Entweder ist das Papier zu rau für die Brush-Pens, oder es ist zu dünn und wird wellig durch das Wasser… :/
    LG
    Timo

    Reply
  5. Memohalter Beton-Buchstaben + Lettering zum Muttertag | MrsBerry Familien-Reiseblog | Über das Leben und Reisen mit Kind

    […] Lettert was das Herz euch sagt und schreibt für Mama eine nette Botschaft auf. Tipps & Tricks zum Lettering findet ihr im Lettering Guide. […]

  6. Elke
    Elke at |

    Hallo Christina,
    gestern kam meine Boesner-Bestellung an. Die Pentel touch sign pens sind momentan mit den Tombows meine Favoriten. Nun heißt es üben, üben, üben.
    Hab ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Elke

    Reply
  7. janique
    janique at |

    Hallo Christina,

    ich bin auf deinen Beitrag zum Lettering über Pinterest gestoßen, wo ich nach schönen Schriftarten für mein Tattoo (ein kurzer Schriftzug) gesucht habe. Ich bin von deinem Können begeistert und habe auf einem deiner Werke die Schriftart entdeckt, die ich mir so sehr wünsche. Da kam in mir die Frage auf, ob du mir die Vorlage für den Schriftzug zeichnen könntest? Ich bin natürlich bereit dir dafür ein Dankeschön zukommen zulassen!
    Ich würde mich sehr freuen von dir zu hören =)

    Liebe Grüße,
    Janique

    Reply
  8. Nisnis Bücherlibe
    Nisnis Bücherlibe at |

    Liebe Christina,

    vielen Dank für den schön und informativ gestalteten Guide. Ich habe etwas gelernt und freue mich, es bald auszuprobieren, denn die Stifte liegen bereit. Einzig Respekt habe ich vor der Digitalisierung. Ob ich auch das hinbekomme, wird sich zeigen.

    Viele liebe Grüße

    Anja von Nisnis Bücherliebe

    Reply

Leave a Reply