DIY: Shabby Chic Tablett selber machen aus Obstkiste

Mai 2, 2016 | Dekoration | 2 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Tabletts kann man ja meiner Meinung nach nie genug haben. Darauf kann man Speisen & Getränke transportieren, das Picknick gerade auf der Decke platzieren oder eine hübsche Dekoration arrangieren. Oder man nutzt es als Fotorequisite, so wie ich.

Da ich mir aber nicht immer ein neues Tablett kaufen kann (weil das geht ja ins Geld), habe ich mir eines aus einer alten Obstkiste gebastelt. Das geht super easy und am Ende habt ihr ein schickes Shabby Chic Tablett.

Alles was ihr dafür tun müsst ist, eine kleine Obststiege mit Erdbeeren kaufen und leer essen (besonders das Schnabulieren der Erdbeeren sollte kein Problem sein und in allen Zügen genossen werden) sowie Kreidefarbe und Pinsel besorgen.

DIY: Shabby Chic selber machen - Tablett aus Obstkiste basteln mit Kreidefarbe

DIY: Shabby Chic Tablett selber machen

Shabby Chic selber machen – dafür braucht ihr:

Shabby Chic selber machen – so wird’s gemacht:

1. Die Holzkiste sollte sauber und staubfrei sein. Wenn ihr sie also auf dem Balkon oder im Garten gefunden habt, bitte einmal gründlich abbürsten und reinigen, dann kann es losgehen.

2. Farbe gut aufrühren, Pinsel bereit legen und ggf. die Arbeitsfläche mit Zeitungspapier auslegen.

DIY: Shabby Chic selber machen - Tablett aus Obstkiste basteln mit Kreidefarbe

3. Zuerst habe ich die Obstkiste mit der Kreidefarbe in Anthrazit komplett grundiert. Dafür habe ich die Kreidefarbe pur benutzt, also nicht mit Wasser verdünnt. Die Farbe lässt sich gut auftragen, deckt hervorragend und trocknet recht schnell (zumindest auf Holz).

DIY: Shabby Chic selber machen - Tablett aus Obstkiste basteln mit Kreidefarbe

4. Wenn die Grundierung trocken ist, wird die zweite Farbschicht in Blaugrau aufgetragen. Hier könnt ihr schludern und bewusst unsauber arbeiten. Ich habe einen breiten Flachpinsel verwendet, diesen nur wenig mit Farbe benetzt und dann ohne Druck über die Kiste gezogen. Dadurch deckt die Farbe nicht richtig und der graue Hintergrund scheint durch. Wichtig: immer nur in eine Richtung streichen – also zB. von links nach rechts oder von oben nach unten.

DIY: Shabby Chic selber machen - Tablett aus Obstkiste basteln mit Kreidefarbe

5. Farbe trocknen lassen und mit dem Schleifpapier grob über Obstkiste gehen. Dabei werden einige Farbstellen wieder abgeschliffen – für noch mehr Shabby Chic Style.

Das war’s auch schon. Fertig ist euer selbstgemachtes Shabby Chic Tablett.

XOXO 

DIY: Shabby Chic selber machen - Tablett aus Obstkiste basteln mit Kreidefarbe

Und da ihr ja nun die Kreidefarbe zuhause habt, könnt ihr noch ganz viele andere Sachen im Shabby Chic Style selber machen. Die Chalky Finish Kreidefarbe (in diesem Fall von Rayher) ist geeignet für Holz, Metall, Pappmache, Kunststoff, Wand, Heimtextilien etc. Da wird sich doch sicher noch etwas zum Aufhübschen finden.

Shabby Chic Tablett als Pin merken

DIY: Shabby Chic selber machen - Tablett aus Obstkiste basteln mit Kreidefarbe

* = Affiliate-Link: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision.