6 Responses

  1. Franzi
    Franzi at |

    Hallo,
    das ist wirklich eine tolle Idee. Ich habe nur eine Frage, wieviel Döschen entsprechen die oben genannten Mengenangaben?
    Viele Grüße

    Reply
  2. Peggy
    Peggy at |

    Hallo, gerade habe ich das tolle Rezept gefunden und habe eine Frage.
    Kann ich das Kokosöl auch durch etwas anderes ersetzen zum fest werden? Meine Nichten mögen den Geschmack/Geruch nicht von Kokos.
    LG Peggy

    Reply
  3. Manu
    Manu at |

    Hy, Kokosöl lässt sich auch durch Lanolin oder Kakaobutter ersetzen. Wer vegan lebt und Bienenwachs nicht verwenden möchte, kann auch Carnubawachs verwenden, der pflanzliche Wachs schmilzt erst bei 82 Grad und kann daher sehr sparsam verwendet werden. Anstelle von reiner Schokolade würde ich zu Kakao raten, da im schwarzen Kakao (Koch- und Backkakao) kein Zucker enthalten ist. Eine Prise Zimt (Ceylonzimt) rundet den Geschmack ab und verlängert die Haltbarkeit, sorgt aber zudem für pralle Lippen, da die Durchblutung gesteigert wird.

    Reply

Leave a Reply