5 Responses

  1. Jette
    Jette at |

    Wunderschönes Rezept und tolle Bilder dazu!

    Ich habe mich nur gefragt: Wenn ich die Bars als Massageutensil verwende – was passiert mit den Kaffeebohnen? Fallen die dann nicht raus und auf den Boden?

    LG Jette

    Reply
  2. Beauty DIY: Tannenbaum Lotion Bars selber machen | MrsBerry.de

    […] Massage Lotion Bars mit Kaffee […]

  3. Andrea Otto
    Andrea Otto at |

    Hallo,
    sehr schöne Idee, die ich auch gerne umsetzen möchte. Für wieviele Lotion Bars reichen denn die o.a. Mengenangaben? Vielen Dank und liebe Grüße
    Andrea

    Reply

Leave a Reply