Hausbootferien in Frankreich #1

Mai 30, 2018 | Europareisen, Reiseziele | 0 Kommentare

Hausbootferien in Frankreich – ein Boot, zwei Familien, vier Erwachsene, zwei Kinder und ein Hund. Zusammen sind wir eine Woche mit dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal im Elsass unterwegs und erzählen euch, was wir dabei erlebt, gesehen und gelernt haben.

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Ein Jahr liegen unsere letzten Hausbootferien in Frankreich erst zurück und schon wieder zieht es uns über Ostern auf den Rhein-Marne-Kanal ins Elsass. Tatsächlich hat uns diese Art des Familienurlaub und die Langsamkeit der Fortbewegung so gut gefallen, dass wir zu Wiederholungstätern werden. Doch dieses mal läuft unser Hausbooturlaub etwas anders ab, denn wir haben Freunde dabei. Eine Woche – ein Boot, zwei Familien, vier Erwachsene, zwei Kinder und ein Hund … ob das gut geht?

Hausbootferien in Frankreich – Nicols Basis in Saverne

Gemietet haben wir ein Hausboot von Nicols ab der französischen Basis in Saverne im Elsass. Die Anreise von Köln nach Saverne ist mit knapp 4 Stunden wirklich erträglich und mit jedem Kilometer den wir uns Saverne nähern steigt auch die Vorfreude.

Unser Boot Typ Nicols Estivale Octo bietet auf 13,50 Metern genug Platz für 8 bis maximal 10 Personen und ist mit 4 Kabinen, 2 Naßzellen inkl. Dusche, Küchenzeile, Aufenthaltsraum, zwei Steuerständen und zwei Terrassen ausgestattet.

Mit vier Erwachsenen ist unser Hausboot schnell mit unserem Hab und Gut sowie den mitgebrachten Vorräten beladen und nach einer Einweisung könnten wir starten. Könnten … genau … leider stellt sich der Kühlschrank nicht von 220 V auf 12 V um und so muss der Techniker von Nicols nach dem Rechten sehen. Schnell haben wir sogar zwei Techniker auf dem Boot, die sich redlich bemühen den Fehler zu beheben, damit wir endlich ablegen können.

Gut eine Stunde später geht es dann für uns los und wir starten unsere Hausboot Tour von Saverne in Richtung Straßburg. Weit kommen wir leider nicht, denn in der Küche reicht es verschmort und der Kühlschrank ist komplett ausgefallen. Wir legen an einem kleinen, unbewirtschafteten Hafen an und rufen die Nicols Basis in Saverne an. Fünfzehn Minuten später sind die beiden Techniker vor Ort, um festzustellen, dass der Kühlschrank defekt ist. Schnell besorgen sie einen neuen Kühlschrank und bauen diesen ein. Wir waren wirklich positiv überrascht das ein neuer Kühlschrank als Ersatz in der Basis steht und wir unsere Fahrt – am nächsten Tag – fortsetzen können.

Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: morgendlicher Nebel im Frühling

Den Abend und die Nacht verbringen wir in dem kleinen Hafen. Maya kann auf menschenleeren Wiese toben und nutzt diese Freiheit aus, um sich in irgendetwas stinkendem zu wälzen. Puhhh! So möchten wir den Hund nicht mit aufs Boot nehmen. Hier kommt uns die Außendusche zu Gute und Maya darf nach einer gründlichen Dusche mit kaltem Wasser wieder ins warme Boot.

Am nächsten Morgen scheint alles um uns herum verschwunden zu sein. Vor lauter Nebel können wir kaum auf die gegenüberliegende Seite des Kanals schauen und auch die erste Stunde Fahrtzeit führt quasi ins Nichts. Doch irgendwann klart es auf, die Sonne revanchiert sich mit frühlingshaftem Wetter und wir können unsere Fahrt nach Straßburg auf dem Außendeck vorsetzen.

Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: morgendlicher Nebel im Frühling

Hausbootferien Führerscheinfrei
Du interessierst dich für Hausbootferien auf Flüssen, Seen und Kanälen bei denen die Landschaft an dir vorbei zieht? Prima! Hier findest du unsere Erfahrungen und Erlebnisberichte zum Hausbooturlaub – mit Kind und Hund.

Hausbootferien in Frankreich – von Saverne nach Straßburg – und zurück

Bei sonnigem Wetter zieht es den Kapitän, den Schiffsjungen und alle Gehilfen an Deck. Wir legen an einer günstigen Stelle an, denn eine Pause tut allen gut. Mal die Beine vertreten, die Kinder und den Hund rennen lassen.

Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: die Sonne zeigt sich und wir geniessen die ersten Sonnenstrahlen im Frühling Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: die Sonne zeigt sich und wir geniessen die ersten Sonnenstrahlen im Frühling beim Landgang

Die Arbeit an den Schleusen geht mit zwei Erwachsenen deutlich schneller voran, so dass wir es – trotz Anlegepausen – an einem Tag bis nach Straßburg schaffen. An Straßburg erinnere ich mich nur noch minimal von einer Klassenfahrt in meiner Jugend. Im Hafen von Straßburg finden wir ein schönes Plätzchen und beschließen, dort gleich zwei Nächte zu bleiben. So haben wir einen ganzen Tag Zeit, um Straßburg zu Fuß zu erkunden.

Begleitende Reiseführer*

Auf unserer Reise hatten wir folgende Reiseführer dabei, die ich für weitere Entdeckungstouren im Elsass empfehlen kann:

Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten; Preisupdate am 20/08/2018 um 00:30 .
Image already added

Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: mit dem Hausboot nach Straßburg

Direkt gegenüber vom Hafen befindet sich eine große Parkanlage – Parc de la Citadelle – mit einer eingezäunten Freilauffläche für Hunde. Das ist wirklich genial, denn so können wir jeden Morgen und Abend mit Maya für kleine und große Geschäfte auf die Freilauffläche.

April, April, der macht was er will. Das Wetter ist wirklich wechselhaft und wir sehen Straßburg nur mit grauem Himmel und Regenwolken. Vom Hafen aus lässt sich Straßburg gut zu Fuss erkunden. Wir laufen zum Straßburger Münster – Cathédral Note Dame de Strasbourg, durchqueren das charmante Stadtvirtel Le Petite France und kaufen bei La Cure Gourmande  (Adresse: 5 rue Merciere67000, Straßburg, Frankreich) die wohl teuersten, aber auch leckersten Kekse überhaupt.

Am nächsten Morgen erfreut uns blauer Himmel mit kleinen Wölkchen. Vorbei am hübschen Gebäude der Orthodoxen Kirche – Èglise Orthodoxe Russe – und dem imposanten Glasbau des Europaparlaments fahren wir von Straßburg zurück nach Saverne.

Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: mit dem Hausboot nach Straßburg Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: mit dem Hausboot nach Straßburg - Europaparlament in StraßburgHausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: mit dem Hausboot nach Straßburg - Europaparlament in Straßburg

Im Nicols Heimathafen in Saverne verbringen wir eine weitere Nacht. Der Vorteil beim Übernachten an der Basis ist, das Anlegen sowie Strom kostenlos sind. Für den nächsten Morgen steht der Start Richtung Nancy auf dem Plan, aber dazu erzähle ich mehr im zweiten Teil unserer Hausbootferien in Frankreich #2.

Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: die ersten lauen Abende und es wird sofort gegrillt Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog: Schloss Rohan in Saverne

Hausbootferien in Frankreich als Pin merken

Hausbootferien in Frankreich - Familienurlaub auf dem Hausboot auf dem Rhein-Marne-Kanal in Elsass - MrsBerry Familien-Reiseblog

XOXO

Offenlegung
Die Reise wurde von Nicols unterstützt. Der Reisebericht beruht auf meinen persönlichen Erlebnissen und Erfahrungen auf dieser Reise.
* = Affiliate-Link: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision.