Einhorn Weihnachtskugeln basteln

Nov 30, 2017 | Dekoration, Einhorn DIY Ideen | 0 Kommentare

Ich zeige euch, wie ihr aus normalen Weihnachtskugeln diese süßen Einhorn Weihnachtskugeln basteln könnt. Die niedlichen Einhörner sind ein ganz besonderer Blickfang am Weihnachtsbaum und werden euer Weihnachtsfest auf magische Weise verzaubern.

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Langsam aber sicher kehrt bei uns die Weihnachtssimmung ein und wir sind schon fleissig am Weihnachtsdeko basteln. In unserem Fundus an Weihnachtsdeko haben wir unter anderem einige schnöde und abgeranzte Weihnachtskugeln gefunden, die ihre besten Jahre schon hinter sich haben oder mir einfach nicht mehr gefallen. Aus alt mach neu haben wir uns gedacht und sind nun dabei, aus den alten Kugeln diese entzückenden Einhorn Weihnachtskugeln zu basteln.

Weihnachtsdeko lässt sich schnell und einfach selber machen. Ich zeige euch, wie ihr diese süßen Einhorn Weihnachtskugeln basteln könnt. Klicke hier für die Schritt für Schritt Anleitung. Weihnachtsdeko lässt sich schnell und einfach selber machen. Ich zeige euch, wie ihr diese süßen Einhorn Weihnachtskugeln basteln könnt. Klicke hier für die Schritt für Schritt Anleitung.

Einhorn Weihnachtskugeln basteln

Material für die Einhorn Weihnachtskugeln:

Anleitung für die Einhorn Weihnachtskugeln:

  1. Die alten Weihnachtskugeln mit Acryl Farbspray rundherum gleichmässig besprühen. Dazu nehmt ihr am besten den kleinen Aufhänger oben ab (einfach vorsichtige rausziehen) und steckt die Kugeln auf einen Holzspieß. Damit die Kugeln nicht wackeln, habe ich meinen Holzspieß mit Zeitung umwickelt, dann drehen die Kugeln sich nicht von allein um wenn ihr ihn bewegt. Acrylfarbe trocknen lassen.
  2. Während die Acrylfarbe trocknet könnt ihr aus Fimo die Ohren und das Einhorn Horn basteln. Für das Einhorn Horn habe ich Fimo in zwei Stränge gerollt und zu einem Horn gedreht (wie hier beim Einhorn Schokoapfel). Für die Ohren je Kugel zwei Dreiecke aus weißem Fimo formen und kleinere, flachere Dreiecke aus pinkem Fimo formen. Beides zu einem Ohr zusammenfügen und das Fimo anschließend im Backofen nach Packungsanweisung aushärten.
  3. Die wichtigen Elemente für eure Einhorn Weihnachtskugeln sind nun fertig und müssen nur noch zusammengeklebt werden. Zuerst den kleinen Aufhänger wieder in die Kugeln stecken und alle Fimo Teile plus die Blümchen mit Heißkleber auf die Kugel kleben.
  4. Im letzten Schritt noch die Augen und Nase mit einem Acrylstift aufmalen. Ich mache das immer zum Schluss, weil ich die Augen dann stimmiger ausrichten kann. Wer mag kann dem Einhorn auch noch Bäckchen aufmalen und schon seid ihr fertig.

Wir werden jetzt noch ein paar Einhorn Weihnachtskugeln basteln, denn davon magischen Einhörnern kann man ja nie genug haben, stimmts? ;-)

XOXO

Weihnachtsdeko lässt sich schnell und einfach selber machen. Ich zeige euch, wie ihr diese süßen Einhorn Weihnachtskugeln basteln könnt. Klicke hier für die Schritt für Schritt Anleitung. Weihnachtsdeko lässt sich schnell und einfach selber machen. Ich zeige euch, wie ihr diese süßen Einhorn Weihnachtskugeln basteln könnt. Klicke hier für die Schritt für Schritt Anleitung. Weihnachtsdeko lässt sich schnell und einfach selber machen. Ich zeige euch, wie ihr diese süßen Einhorn Weihnachtskugeln basteln könnt. Klicke hier für die Schritt für Schritt Anleitung.

Einhorn Weihnachtskugeln als Pin merken

[* = Affiliate-Link: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision]