DIY Herz-Badebomben selber machen – Geschenkidee zum Valentinstag

Feb 5, 2019 | DIY Ideen, Geschenkideen, Kosmetik | 0 Kommentare

Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step by Step DIY Anleitung für Herz-Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Ein einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 41 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 11-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Der Valentinstag rückt immer näher und ich habe dir eine tolle Last Minute DIY Geschenkidee mitgebracht – Herz-Badebomben zum Selbermachen.

Ich liiieeebe Badebomben! Ich liiiiieeeeebe es noch mehr, Badebomben selber zu machen! Am meisten liebe ich es aber, die selbst gemachten Badebomben zu verschenken. Die bunten und herrlich duftenden Blubberdinger kommen einfach immer gut an.

Zuletzt habe ich dir diese mega süßen Osterhasen Badebomben gezeigt. Genauso easy sind auch diese hübschen Herzen, die du nach Lust und Laune in Farbe und Duft anpassen kannst. Und diesmal gibt es sogar ein Video zu den Badebomben für euch. Wer nicht lesen möchte, scrollt einfach nach unten zum Video.

Herz-Badebomben selber machen – Geschenkidee Valentinstag

Lass uns loslegen und Badebomben machen.

Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!

DIY Herz-Badebomben selber machen – Das Material brauchst du dafür:

Aus den nachfolgenden Mengen kannst du vier Herz-Badebomen mit den unten aufgeführten Acrylherzen machen.

Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag! Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!

DIY Herz-Badebomben selber machen – So wird’s gemacht:

  1. Die trockenen Zutaten – Natron, Zitronensäure, Stärke und Salz – in eine Schale geben. Kokosöl schmelzen und dazu geben. Alles vermengen. Nach und nach etwas Wasser hinzugeben und zügig untermengen, bis die Masse die Konsistenz von leicht feuchtem Sand hat und beim Zusammendrücken zusammenhält. Keine Bange, beim Wasser beginnt die Zitronensäure zu schäumen. Deshalb das Wasser zügig einarbeiten und nicht zu viel Wasser verwenden.
    Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!
  2. Mischung für verschiedene Farben auf einzelne Schalen aufteilen. Nach Belieben einige Tropfen ätherisches Öl hinzufügen. Hier kann auch je Schüssel ein anderer Duft verwendet werden, diese sollten aber zusammenpassen, wenn die Farben später bunt in die Acrylherzen geschichtet werden.
    Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!
  3. Lebensmittelfarbe hinzufügen und gründlich in die Masse einarbeiten. Es dauert etwas bis sich die Farbe überall verteilt und entfaltet.
    Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!
  4. Acrylherzen auslegen und mit Glitzer sowie ein paar Zuckerherzen bestreuen. Je zwei Hälften pro Herz-Badebombe.
    Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!
  5. Badebomben-Masse in die Acrylherzen schichten. Achte darauf, die Zuckerherzen dabei nicht zur Seite weg zu drücken. Alles gut festdrücken bis beide Hälften der Acrylherzen reichlich gefüllt sind. Es darf ruhig etwas mehr Füllung sein, damit die Herzen in der Mitte auch zusammenhalten.
    Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!
  6. Acrylherzen-Hälften aneinander drücken – dabei gut zusammendrücken, aber aufpassen, dass die Acrylherzen nicht zerbrechen. Die beiden Hälften der Acrylherzen müssen nicht vollständig ineinander schließen. Wichtiger ist es, dass genug Masse dazwischen ist, die die beiden Hälften zu einem Herz verbindet.
  7. Acrylherzen für 10-20 Minuten liegen lassen und anschließend vorsichtig aus der Form lösen. Die Herz-Badebomben vollständig trocknen lassen, dann kannst du sie verschenken oder selber verwenden.

Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!

DIY Herz-Badebomben selber machen – Anleitung als Video

Notiz: Bitte beachte, dass die Mengen im Video reduziert sind und nur für etwa eine Herz-Badebombe reichen.

XOXO

Folge MrsBerry.de auch auf Instagram: @MrsBerry_Studio | https://www.instagram.com/mrsberry_studio/

Herz-Badebomben selber machen als Pin merken

Gefällt dir diese DIY Idee? Du kannst gerne die folgende Grafik als Pin auf Pinterest speichern. So findest du diese DIY Badebomben schnell und einfach wieder.

Badebomben lassen sich mit wenigen Zutaten ganz einfach selber machen. Wie das geht zeige dir in der Step bei Step DIY Anleitung für Herz Badebomben mit Glitzer und Zuckerherzen! Einfaches DIY Geschenk zum Valentinstag!

* = Affiliate-Link: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision.