Ausflugstipp an der Ostseeküste: Hof Mougin und Porzellan aus Estland

Mai 2, 2013 | Reiseziele | 5 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Ein besonderer Ausflugstipp an der Ostseeküste ist der Hof Mougin in Cismar.

In diesem wunderschönen alten Bauernhof befindet sich ein Café, in dem es leckeren hausgemachten Kuchen gibt, und einen hübschen kleinen Hofladen,mit  allerlei Handarbeit und entzückendem Porzellan aus Estland.

Handarbeit an der Ostseeküste: Hof Mougin in Cismar

Ungefähr 5 bis 6 mal bin ich daran vorbei gefahren, auf dem Weg vom Grömitz nach Cismar, und genauso oft blieb mein Blick am Hof Mougin hängen.

Ein schickes Landhaus aus verschieden rotfarbigen Ziegelsteinen, mit einem roten Dach und weißen Sprossen-Fenstern und Toren aus Holz zieht meine Aufmerksamkeit an. Davor ein großer Hofplatz, der Boden der Einfahrt ist mit hellen kleinen Kieselsteinen übersät und einige Holz-Tischgarnituren laden zum Sonne tanken ein. An der Einfahrt hängen die Schilder „Hof Mougin – Holsteiner Hofladen“ und „Café zum Ziegelhof“.

Ich wusste sofort, hier muss ich mal anhalten um mir den Hofladen und das Café anzusehen. Ich mag das Flair kleiner und größerer Bauerhöfe und von Hofläden die meist Produkte aus eigener Herstellung verkaufen und oft auch besondere, ausgefallene Handwerkskunst aus der näheren Umgebung – eben keine Massenware. Meine Neugier wurde belohnt, soviel kann ich jetzt schon sagen.

Hof Mougin in Cismar an der Ostseeküste

An einem sonnigen Freitagnachmittag, wir haben nichts weiter vor, schnappe ich meine Amelie und wir fahren genau JETZT zu diesem Gutshof. Diesmal gelten keine Ausreden, es gibt kein später einmal und kein morgen vielleicht. Ich betrete den Hofladen und komme aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ich weiß nicht genau ob ich wirklich mit halb offenem Mund im Eingang stehen geblieben bin, es fühlte sich jedenfalls so an. Amelie ist schon mittendrin.

Ich schaue in einen hübschen Hofladen und fühle mich noch in der Eingangstür stehend gleich richtig wohl. Direkt in meinem Blickfeld steht ein Regal mit bunt bemaltem Porzellan Geschirr. Erdbeerpflanzen zieren das Geschirr meiner Begierde. Zarte hellgrüne Blätter mit kräftig roten Erdbeeren. MrsBerry, die Beerenkönigin. Ich bin hin und weg. Schockverliebt. Zuerst fällt mir diese Teekanne mit dem blauen Vogel in die Hand, die ich unbedingt haben muss (auch wenn ich kaum Tee trinke).

Handbeamltes Porzellan aus Estland - Alla-S

Festhalten. Diese Kanne ich meine, die bekommt kein anderer. Leider gilt hier „nur Bares ist Wahres“ und davon habe ich nicht genug einstecken. Ich lege meine Teekanne an der Kasse zurück und erkundige mich, wo ich das Geschirr eventuell erweitern kann.

Die Dame an der Kasse erzählt mir, dass das Geschirr und auch die Textilien im Hofladen, von der jungen estländischen Künstlerin Helina Tilk stammen. Das Porzellan kommt aus Estland und wird in einer Werkstatt in Oldenburg von Gehörlosen unter Anleitung der Künstlerin mit Schwamm und Pinsel auf das Geschirr handbemalt. Auch die Textilien, wie Tischdecken, Geschirrtücher,  Läufer und Topflappen sind Handarbeit aus Estland.

Schweren Herzens lasse ich meine neue Liebe, die Teekanne, zurück. Mein Bargeld beschränkte sich auf 7 Euro und so gehen wir für heute getrennte Wege. Die 7 Euro investiere ich noch schnell in ein süßes handgenähtes Puppenkleid, damit auch die Püppi von Amelie endlich bereit für den Sommer ist.

Lange halte ich diese Zwangstrennung nicht aus, suche eilig den nächsten Geldautomaten und fahre am nächsten Tag wieder zum Holsteiner Hofladen auf den Hof Mougin.

Meine Teekanne wird sich alleine nicht wohlfühlen, deshalb kauf ich ihr zwei Kaffeepötte (die ich weitaus häufiger benutzen werde), einen Krug und eine Schüssel dazu.

Handbeamltes Porzellan aus Estland - Alla-S Handbeamltes Porzellan aus Estland - Alla-S Handbeamltes Porzellan aus Estland - Alla-S

Nach einem anstrengenden und extrem aufregenden Zweikampf mit mir, welcher den Entscheidungsprozess nicht den ganzen Laden zu kaufen beinhaltete, haben wir uns mit einem Stück hausgemachten Zupfkuchen in der Sonne auf dem Hof gestärkt und ausgeruht.

Hof Mougin: leckerer hausgemachter Kuchen im Hof Café Hof Mougin: leckerer hausgemachter Kuchen im Hof Café

Ich bin sehr froh, dass ich trotz vorherrschender Skepsis dem Medium Internet gegenüber, von der Chefin des Hofes grünes Licht für die Veröffentlichung der Bilder aus dem Laden bekommen habe. So kann ich euch einen kleinen Eindruck mitgeben, welch schöne Handarbeit aus dem Norden dort verkauft wird. Ich möchte euch einen Besuch des Hof Mougin in Grömitz-Lenste sehr ans Herz legen. In Kürze steht die Erdbeersaison an und es werden frische Erdbeeren aus eigner Ernte verkauft. Urlaub auf dem Bauernhof ist übrigens auch möglich – eines der Must-Do Dinge, die ich unbedingt noch mit Kind machen möchte.

Handbeamltes Porzellan aus Estland - Alla-S Handbeamltes Porzellan aus Estland - Alla-S Hof Mougin: verkauft wunderschöne Handarbeit Hof Mougin: verkauft wunderschöne Handarbeit Hof Mougin: verkauft wunderschöne Handarbeit Hof Mougin: verkauft wunderschöne Handarbeit Hof Mougin: verkauft wunderschöne Handarbeit Hof Mougin: verkauft wunderschöne Handarbeit Hof Mougin in Cismar an der Ostseeküste Hof Mougin in Cismar an der Ostseeküste

Adressen und Links

Hof Mougin · Langenredder 66 · 23743 Grömitz-Lenste

Geschirr, Textilien und mehr der Künstlerin Helina Tilk findet ihr auf ALLA-S.de.