Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk

Sep 16, 2016 | Fotografieren | 0 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 41 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 11-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Nächste Woche öffnet wieder die Photokina 2016 – die Weltleitmesse für Foto und Video – in Köln ihr Pforten. Im Rahmen der Photokina kommt Olympus auch in diesem Jahr wieder nach Köln und verwandelt das Carlswerk mit dem Olympus Perspective Playground in ein begehbares Kunstwerk.

Vom 16.09. bis zum 09.10.2016 lädt Olympus ein, die Welt der Kunst durch das Auge der Kamera zu entdecken. Die passende Olympus Kamera für diese Entdeckungstour könnt ihr euch am Eingang der Ausstellung ausleihen, die SD Card im Anschluss mit nach Hause nehmen.

Informationen zum Olympus Perspective Playground:

Carlswerk / Magazin / Köln
Schanzenstraße 6-20

16.09. – 09.10.2016
So. – Mi. 11:00 – 21:00 Uhr*
Do. – Sa. 11:00 – 23:00 Uhr
*Ausnahme: Di. 20.09. 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt frei.

Schon vor zwei Jahren war ich vom Olympus Playground 2014 begeistert, deshalb war ich gestern für euch zur Eröffnung der Ausstellung und habe ein paar Eindrücke in Bildern mitgebracht. Alle Bilder sind mit Olympus Kameras entstanden.

Absoluter Favorit für mich ist die begehbahre, blaue Netz-Kletterröhre, aus dessen innerem man tolle Fotos machen kann. Achtet hierbei auf eure Kleidung: einen (langen) Rock würde ich dafür nicht empfehlen, Socken jedoch halte ich für äußerst sinnvoll.

Mein Tipp: hingehen, Kamera ausleihen und alles ausprobieren. Dafür müsst ihr allerdings etwas zeit und Geduld mitbringen, da der Playground erfahrungsgemäss recht voll ist. Aber es lohnt sich.

For Use Tube Köln | Numen – eine begehbare, blaue Netz-Kletterröhre

Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln

Contact Lens | Haruka Kojin

Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln

Resonant Space | Doering/Lauber – eine musikalische Klang-/Resonanzwand

Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln

Ø | Martin Butler – ein Verzerrungsraum (und so wie man ihn nicht nutzt)

Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln

Virtual Reality | Schnellebuntebilder – eine virtuelle Reise mittels 3D Brille

Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln

Lightpainting | Bert Silzer und weitere Künstler

Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln

Auge – vor Ort kann man seine Iris scannen und auf eine runde Leinwand projizieren lassen

Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln Photokina 2016: Olympus Perspective Playground im Carlswerk Köln

PS: Danke an Nadine von Planet Hibbel für die wundervolle Begleitung und die Fotos von mir.