Danbos Herbstspaziergang

Nov 1, 2011 | Fotografieren | 3 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Mein Danbo ist endlich da und natürlich wollte das kleine Kartonmännchen auch gleich raus. So haben wir diesen sonnigen 1. November genutzt und ich bin mit meiner Tochter und Danbo in den Stadtwald.

Es war herrliches Wetter und der Wald erstrahlte in den schönsten Herbstfarben. Unser Spaziergang erstreckte sich schnell über mehrere Stunden und dabei sind viele Bilder entstanden, von denen ich euch nach und nach noch ein paar zeigen werde.

Danbos Herbstspaziergang

Danbos Herbstspaziergang

Auf die Perspektive kommt es an!

Also runter auf den Boden und somit auf „Augenhöhe“ mit der Figur. Ich habe mitten im Stadtwald auf einem (nicht gerade zentralen) Waldweg gelegen und in aller Ruhe meine Bildkomposition zusammengestellt und immer wieder neu probiert. Meine Tochter hatte bei der Entstehung dieses Bildes viel Spaß und rollte sich ebenfalls auf dem Waldweg herum.

Wie gefällt euch das Bild? Natürlich bin ich immer für Verbessungsvorschläge und neue Bildideen offen.