Blogparade: dein / mein / unser bestes Foto 2011

Jan 3, 2012 | Fotografieren | 4 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Wie auch in den letzten beiden Jahren hat Martin von visuelleGedanken.de zu einer Blogparade aufgerufen: euer bestes Foto 2011.

Wie ihr gemerkt habe war ich vor allem im letzten viertel Jahr verstärkt fotografisch unterwegs und möchte mich deshalb MEINem besten Foto 2011 in die Blogparade einreihen.

Entstanden ist das Foto erst kürzlich (im Dezember 2011) auf dem Dresdner Neumarkt und zeigt eines der Wahrzeichen der Stadt – die Frauenkirche.

Sie wurde im Krieg zerbombt und ich kann mich aus meiner Kindheit noch an die Ruine erinnern. Der Wiederaufbau hat mehr als 11 Jahr gedauert, jetzt erstrahlt sie altem und neuem Glanz – denn die dunklen „Flecken“ sind alte Steine aus dem Trümmerberg die in der neuen Fassade verbaut wurden.

Dresden bei Nacht - die Frauenkirche

Hier erfahrt ihr mehr über die Dresdner Frauenkirche und den Wiederaufbau.

Wie gefällt euch das Bild?