DIY Adventskalender basteln aus Kraftpapier-Tüten

Nov 11, 2018 | DIY Deko Ideen, DIY Ideen | 0 Kommentare

DIY Adventskalender basteln – aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst.

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 41 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 11-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Der November hat doch gerade erst begonnen … und schwups, schon sind zwei Wochen vergangen. Noch genug Zeit bis Weihnachen, richtig, aber der Adventskalender muss schon zum 1. Dezember fertig befüllt stehen. Andernfalls würden wir vermutlich ein paar enttäuscht dreinguckenden Kindern gegenüber stehen.

Diese Tatsache, dass der Adventskalender viel früher fertig sein muss als die Weihnachtsgeschenke, vergesse ich leider viel zu oft. Deshalb gibt es heute für euch diesen Last Minute DIY Advendskalender.

Dieser Adventskalender aus Kraftpapier-Tüten die wir zu einer Stadtfassade gestaltet haben, stammt nämlich aus dem letzten Jahr. Kurz vor knapp zusammengezimmert und dann war es nicht mehr passend, die DIY Idee zu veröffentlichen. Für alle die auch so Last Minute unterwegs sind wie ich, kommt hier die DIY Anleitung zum Nachbasteln.

Weitere Adventskalender DIYs
Dir gefällt dieser Adventskalender und du suchst weitere DIY Adventskalender Ideen? Hier wirst du fündig! Schau dir meine weiteren Ideen zum Adventskalender basteln an.

Adventskalender basteln aus Kraftpapier-Tüten

Der Vorteil an diesem Adventskalender sind die großen Kraftpapier-Tüten, die du mit kleinen und größeren Aufmerksamkeiten füllen kannst. Dieser Adventskalender ist beispielsweise auch für zwei oder mehr Kinder geeignet, denn in den Tüten finden auch mehrere Aufmerksamkeiten genug Platz.

Beim Adventskalender basteln kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Du kannst die Kraftpapier-Tüten gestalten wie du möchtest, ich gebe dir hier lediglich eine Idee als Vorlage. Wenn dir gerade der Kopf qualmt, kannst die Tüten aber auch gerne genauso abmalen.

DIY Adventskalender basteln - aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst.

Das brauchst du für den Adventskalender zum Selbermachen:

DIY Adventskalender basteln - aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst.

Adventskalender aus Kraftpapier-Tüten basteln – so wird’s gemacht:

  1. Überlege dir zuerst wie du die Tüte gestalten möchtest, bemale und beklebe die Tüte und fülle den Adventskalender erst am Ende!
  2. Den Adventskalender Häusern eine Form geben: Einige Tüten-Häuschen haben ein Flachdach bekommen — dazu einfach die Tüte an der oberen Öffnung nach hinten umknicken. Andere Tüten-Häuschen haben ein Spitzdach bekommen — dazu einfach die Tüte an der oberen Öffnung nach hinten umknicken und zusätzlich die Seiten zu einer Spitze nach hinten knicken. Auf diese Weise werden auch die Tannenbäumchen gefaltet.
  3. Tüten-Häuser bemalen und bekleben: Dekoriere zuerst das Dach.
    Hier einige Beispiele: Glitzerkarton* mit Zacken versehen und als Dach aufkleben. Ein paar Streifen Masking Tape* untereinander als Dach kleben. Du kannst auch ein Dach mit Markern aufmalen.
    Schnörkel, Fenster, Türen und Treppen machen die Stadtfassade komplett. Setze zum Schluß ein paar Akzente, beispielsweise mit einem weißen, gut deckenden Stift* oder einem goldenen Plusterstift*. Deiner Fantasie sind kein Grenzen gesetzt.
    DIY Adventskalender basteln - aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst.
  4. Beachte: Immer genug Platz für die Adventskalender Zahlen lassen. Diese kannst du als Zahl schreiben, als Wort schreiben oder eine Kombination aus Zahl und Wort verwenden – das bringt etwas Abwechslung hinein.
  5. Adventskalender füllen: Wenn alles gut getrocknet ist, kannst du den Adventskalender befüllen. Knicke dann wieder die Öffnung nach hinten und befestige sie gegebenenfalls mit etwas Klebeband, damit die Enden nicht von allein aufklappen.
  6. Finetuning: Zum Schluss kannst du einigen Häusern noch mit einer Holzklammer* und etwas Watte einen rauchenden Schornstein verpassen.
  7. Adventskalender aufstellen: Stelle die einzelnen Adventskalender Tüten in verschiedenen Höhen auf, damit du eine bunte Stadtfassade bekommst und man jedes Tütchen (und vor allem die Zahlen!) gut sehen kann. Dafür kannst du kleine Kerzenständer, Tassen, Kartons usw. als Erhöhungen nutzen.

XOXO

Hier noch ein paar Bilder mit Ideen wie du die Stadtfassade deines Adventskalender aus Kraftpapier-Tüten gestalten und dekorieren kannst. Wir haben den Adventskalender im Treppenaufgang in der Zwischenetage in einer Ecke aufgestellt.

DIY Adventskalender basteln - aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst. DIY Adventskalender basteln - aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst. DIY Adventskalender basteln - aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst. DIY Adventskalender basteln - aus Kraftpapier-Tüten eine Stadt bauen: diesen Adventskalender zum selber machen kannst du ganz individuell befüllen und nach deinen eigenen Ideen verzieren. Wir haben die Kraftpapier-Tüten als Stadtfassaden bemalt und wie eine Skyline aufgestellt. In der Anleitung zeige ich dir Schritt für Schritt wie du diesen hübschen DIY Adventskalender ohne großen Aufwand selber basteln kannst.

Adventskalender basteln aus Kraftpapier-Tüten als PIN merken

* = Affiliate-Link: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision.