Kinderfotografie: 7 Tipps für schöne Kinderfotos

Mai 31, 2014 | Fotografieren | 7 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Mit ein paar einfachen Tipps gelingen selbst Hobbyfotografen schöne Kinderfotos.

In Köln da steht ein Mohnblumenfeld – und das ist einfach nur WOW! Das größte Mohnblumenfeld, dass ich je gesehen haben. Einfach fantastisch und wunderschön – über und über mit knallig roten Mohnblumen. So schön, dass wir die Kamera eingepackt haben und ich ein kleines Fotoshooting mit der kleinen Miss hatte.

Kinderfotografie im Mohnblumenfeld

7 Tipps – so gelingen schöne Kinderfotos

Vom Fotoshooting im Mohnblumenfeld habe ich euch neben Mohnblumen-Bilder und einer Serie Kinderfotos auch ein paar Tipps für bessere Kinderfotos mitgebracht.

Aufwärmphase zum Kennenlernen

Ein Warm-up habe ich bei einem Fotoshooting meiner Tochter zugegebenermaßen nicht nötig, für Shootings mit unbekannten Kindern ist eine Aufwärmphase zum Kennenlernen, Herantasten und Hemmungen abbauen jedoch unerlässlich.

Weiche Fotos durch natürliches Licht

Kinder haben weiche Gesichtszüge und eine zarte Haut. Um das zu unterstreichen, setze ich am Liebsten auf natürliches Licht. Besonders das weiche Licht in den Morgenstunden oder Abendstunden softet die Bilder ab. Grelles Kunstlicht oder starkes Blitzlicht wirken den Feinheiten der Kindergesichter eher entgegen und lassen die Bilder hart und grob wirken.

Bildwirkung durch die richtige Perspektive

In der Kinderfotografie ist die richtige Perspektive entscheidend für die Bildwirkung. Begebt euch auf Augenhöhe des Kindes, dann bekommt ihr statt Haarsatz auch das ganze Gesicht auf’s Bild.

Spielt mit der Schärfentiefe

Stellt die Kinder in den Vorgerund und lasst den Hintergrund unscharf verschwimmen. Damit schlagt ihr zwei Fliegen mit einer Klappe: der Fokus wird klar auf das Hauptmotiv = das Kind gelenkt und der Hintergund wird harmonischer. Für viel Unschärfe im Hintergund, also eine geringe Schärfentiefe, stellt ihr eine große Blende (entspricht einer kleinen Blendenzahl) an eurer Kamera ein.

Immer ein Treffer dank Serienbilder

Wer Kinder in ihrer natürlichen Umgebung und Bewegung fotografiern möchte weiß spätestens jetzt die Vorteile der digitalen Fotografie zu schätzen. Denn viele Bilder sind Aufgrund der Bewegung schnell unscharf und verwackelt. Mit einem Fingertip werden die Bilder flux in den digitalen Papierkorb befördert. Damit dennoch ein paar brauchbare und scharfe Bilder entstehen, hilft die Serienbildfunktion. Die Kamera schießt dann mehrere Bilder hintereinander und in der Regel sind dabei auch ein paar schöne Treffer fürs Familienalbum dabei.

Emotionen zeigen

Bilder mit Emotionen wie lachen, weinen, traurig sein oder einem zornigen Gesicht nehmen uns mehr gefangen als ein ausdrucksloses Bild. Lasst die Kinder also in sich vertieft spielen und fangt die natürlich entstehenden Emotionen ein.

Vorsicht in der digitalen Welt

Heutzutage wird alles virtuell miteinander geteilt und ich auch ich zeige euch gerne Bilder von meinem Kind. Dennoch gibt es bei Kinderbildern im Internet einiges zu beachten. Stellt niemals Bilder ins Netz die dem Kind später einmal peinlich sein könnten. Das Internet vergisst nichts. Ebenso wichtig ist es Kinder niemals entblöst oder wenig bekleidet zu zeigen. Man weiß nie wer sich diese Bilder ansieht und sich in anderem Maße als normal daran erfreut. Weiterhin gilt auch hier, stellt niemals Fotos fremder Kinder ohne Erlaubnis ins Netz.
Geht sorgsam mit den Bildern eurer Kinder um!

Ohne weitere Worte – Kinderfotografie im Mohnblumenfeld:

Kinderfotografie im Mohnblumenfeld Kinderfotografie im Mohnblumenfeld Fotografie im Mohnblumenfeld Finder-Fotografie im Mohnblumenfeld Fotografie im Mohnblumenfeld Finder-Fotografie im Mohnblumenfeld Fotografie im Mohnblumenfeld Finder-Fotografie im Mohnblumenfeld Fotografie im Mohnblumenfeld Finder-Fotografie im Mohnblumenfeld Fotografie im Mohnblumenfeld

Happy Weekend!