DrawyBook von BIC Kids: für Malspaß und digitale Erlebnisse

Jun 24, 2016 | Buchempfehlungen, Shopping | 0 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 41 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 11-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

[Werbung in Zusammenarbeit mit BIC] Mit dem neuen DrawyBook bringt die Firma BIC Kids analogen Malspaß und digitale Erlebnisse auf kindgerechte Art und Weise zusammen. Passend zu den letzten Regentagen kam das Paket mit dem neuen DrawyBook zum Testen bei uns an. Es hat uns nicht wirklich nach Draußen gezogen und so konnten wir das DrawyBook ausgiebig ausprobieren und die abenteuerliche Geschichte von Marty und seinem Hund kennenlernen.

Was ist das DrawyBook von BIC Kids?

Das DrawyBook ist ein gedrucktes Malbuch für Kinder von 5 bis 10 Jahren. Mit Hilfe der zugehörigen App werden die gemalten Bilder digital zum Leben erweckt. Mit der Kombination von Malspaß und digitalen Erlebnissen im DrawyBook hat BIC das klassische Malbuch neu erfunden.

Die DrawyBook App kann kostenlos im App Store oder bei Google Play heruntergeladen werden. Das Malbuch mit 22 Seiten zum Ausmalen gibt es, zusammen mit 12 BIC Kids Zauber-Fasermalern, im Fachhandel oder bei Amazon* (UVP 9,90 EUR).

BIC Kids DrawyBook Malvorlagen
BIC Kids DrawyBook Malvorlagen
Entwickler: Societe BIC
Preis: Kostenlos
BIC Kids DrawyBook Malvorlagen
BIC Kids DrawyBook Malvorlagen
Entwickler: BIC®
Preis: Kostenlos

Und so funktioniert’s:

  • App downloaden und Geschichte auswählen. Hier kann man die ganze Geschichte über Marty anhören, spielen und entdecken oder sich direkt durch das Malbuch klicken.

BIC Kids DrawyBook (Screenshot) für Malspaß und digitale Erlebnisse

  • Die liebevoll gestalteten Seiten im Malbuch ausmalen und mit der App zum Leben erwecken.

BIC Kids DrawyBook (Screenshot) für Malspaß und digitale Erlebnisse

  • Eigene kreative Bilder malen und diese abfotografieren. Durch Augmented Reality werden die Figuren und Zeichnungen dreidimensional zum Leben erweckt.

BIC Kids DrawyBook (Screenshot) für Malspaß und digitale Erlebnisse

Die Geschichte: der kleine Marty träumt davon, ins Weltall zu fliegen. Als er eines Tages im Garten zeltet, kommt ein Raumschiff auf die Erde und Marty lernt einen Außerirdischen kennen … (wie es weiter geht, erfahrt ihr in der DrawyBook  App)

In der Geschichte sind Aufgaben und kleine Spiele versteckt, die für Spaß und Spannung sorgen. Ziel ist es dabei, so viele Sterne wie möglich zu sammeln, um in der Geschichte voran zu kommen und kleine Gimmicks freizuschalten. Neben Spiel & Spaß vermittelt das DrawyBook auch wertvolle pädagogische Inhalte. Fast beiläufig lernen die Kinder das Sonnensystem kennen und entdecken die Besonderheiten der einzelnen Planeten.

BIC Kids DrawyBook (Screenshot) für Malspaß und digitale Erlebnisse BIC Kids DrawyBook (Screenshot) für Malspaß und digitale Erlebnisse

Unser Fazit: Die kleine Miss findet das Malbuch und die virtuelle Geschichte ganz toll. Besonders viel Spaß hatte sie bei den kleinen in der Geschichte eingebauten Spielen.

Mir gefallen die liebevolle und kindgerechte Gestaltung ebenso gut wie die darin vermittelten Lerninhalte. Leider bietet die App keine Merkfunktion, dass man die Geschichte unterbrechen und dann an gleicher Stelle wieder einsteigen kann. Das ist sehr schade und sollte in einem Update vielleicht noch integriert werden, denn schnell wird man mal unterbrochen und muss dann wieder von vorne anfangen.

BIC Kids DrawyBook für Malspaß und digitale Erlebnisse BIC Kids DrawyBook für Malspaß und digitale Erlebnisse BIC Kids DrawyBook für Malspaß und digitale Erlebnisse

Auf www.bickids.com/de/ gibt es weitere Informationen über das DrawyBook sowie weitere Spiele, Malvorlagen und vieles mehr für Kinder und Tipps für Eltern und Lehrer.

Amazon Affiliate
* Link im Rahmen des Amazon-Affiliate-Programms. Alle verlinkten Produkte sind sorgfältig und mit Liebe ausgewählt. Ich empfehle euch nur Produkte, die ich selber besitze oder kaufen würde. Der Klick auf den Link kostet dich keinen Cent mehr, aber du unterstützt mich mit einer kleinen Provision. Vielen Dank dafür.