Schokoladen Gewürzkuchen

Der Schokoladen Gewürzkuchen passt einfach famos zur Weihnachtszeit. Die weihnachtlichen Gewürze wie Lebkuchen, Zimt, Muskat, Nelke und Kardamom machen den schokoladigen Gugelhupf zu einem perfekten Weihnachtskuchen.

Der November ist ja bekanntermassen der unbeliebteste Monat des Jahres und ich kann gar nicht verstehen warum, denn im November habe ich Geburtstag. Und wenn das kein Grund ist den November zu lieben, na dann weiß ich auch nicht.

Wenn man so kurz vor Weihnachten Geburtstag hat, dann darf der Geburtstagskuchen auch gerne etwas weihnachtlich ausfallen. So kam es, dass mein diesjähriger Geburtstagskuchen ein weihnachtlicher Schokoladen Gewürzkuchen war.

Der Gewürzkuchen war so lecker schmecker gut und dazu noch super schnell zusammengerührt, dass ich ihn diese Weihnachtssaison wohl noch öfter backen werde.

Für den Gewürzkuchen habe ich diese Gugelhupf Silikonform* verwendet, aus der sich der Kuchen wirklich ganz wunderbar herauslöst. Zudem ist der Gugelhupf in dieser wunderschönen Form auch ein echter Blickfang.

Rezept für Schokoladen Gewürzkuchen | saftiger & schokoladiger Weihnachtskuchen | schneller und einfacher Kuchen für Weihnachten | Gugelhupf mit weihnachtlichen Gewürzen

Rezept drucken
Schokoladen Gewürzkuchen
Der Schokoladen Gewürzkuchen passt einfach famos zur Weihnachtszeit. Die weihnachtlichen Gewürze wie Lebkuchen, Zimt, Muskat, Nelke und Kardamom machen den schokoladigen Gugelhupf zu einem perfekten Weihnachtskuchen.
Rezept für Schokoladen Gewürzkuchen | saftiger & schokoladiger Weihnachtskuchen | schneller und einfacher Kuchen für Weihnachten | Gugelhupf mit weihnachtlichen Gewürzen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Menüart Kuchen & Torten
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Gugelhupf
Zutaten
Schokoladen Gewürzkuchen
  • 300 g Dinkelmehl
  • 180 g Rohrzucker
  • 50 g Backkakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 1/2 TL Nelke, gemahlen
  • 1/4 TL Kardamom
  • 2 Stück Eier Größe M
  • 160 g Butter geschmolzen
  • 300 - 350 ml Orangensaft
  • 70 g Schokolade Zartbitter, fein gehackt
Zuckerguss
  • 150 - 250 g Puderzucker fein gesiebt
  • 3 - 5 EL Milch (oder Wasser)
Menüart Kuchen & Torten
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Gugelhupf
Zutaten
Schokoladen Gewürzkuchen
  • 300 g Dinkelmehl
  • 180 g Rohrzucker
  • 50 g Backkakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 1/2 TL Nelke, gemahlen
  • 1/4 TL Kardamom
  • 2 Stück Eier Größe M
  • 160 g Butter geschmolzen
  • 300 - 350 ml Orangensaft
  • 70 g Schokolade Zartbitter, fein gehackt
Zuckerguss
  • 150 - 250 g Puderzucker fein gesiebt
  • 3 - 5 EL Milch (oder Wasser)
Rezept für Schokoladen Gewürzkuchen | saftiger & schokoladiger Weihnachtskuchen | schneller und einfacher Kuchen für Weihnachten | Gugelhupf mit weihnachtlichen Gewürzen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Gugelhupf Silikonform* bereit stellen.
  2. Die trockenen Zutaten (Mehl, Kakao, Backpulver, Gewürze und gehackte Schokolade - außer dem Zucker) mischen und beiseite stellen.
  3. In der Küchenmaschine Ei und Zucker mit einer Prise Salz schaumig aufschlagen. Die geschmolzene Butter und 300 ml Orangensaft langsam in einem dünnen Strahl unterrühren.
  4. Die trockenen Zutaten in zwei bis drei Etappen hinzufügen und alles so lange rühren, bis ein gleichmässiger und cremiger Teig entsteht. Ist der Teig noch zu fest, gebt ihr etwas mehr Orangensaft hinzu.
  5. Den Teig in die Gugelhupf Form füllen und im unteren Drittel für etwa 60 Minuten backen.
  6. Den Kuchen in der Form auskühlen lassen, dann stürzen und erst nach vollständigem Auskühlen mit dem Zuckerguss übergießen.
  7. Für den Zuckerguss den Puderzucker mit etwas Milch zu einer zähflüssigen Glasur anrühren und über den Gugelhupf giessen. Ihr könnt den Zuckerguss noch mit etwas Zimt verfeinern, dann wird dieser allerdings leicht bräunlich und bleibt nicht so schön schneeweiß.

Und nun, guten Appetit! Schreibt mir gerne wie euch dieser Gewürzkuchen geschmeckt hat. Bei uns wird es diesen Gugelhupf auf jeden Fall mit Glühwein oder heißer Schokolade als Weihnachtskuchen geben.

Rezept für Schokoladen Gewürzkuchen | saftiger & schokoladiger Weihnachtskuchen | schneller und einfacher Kuchen für Weihnachten | Gugelhupf mit weihnachtlichen Gewürzen

Leave a Reply