Hilfe gegen leeren iPhone Akku

Nov 10, 2012 | Empfehlungen, Shopping | 2 Kommentare

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

In den letzten Wochen war ich sehr oft auf Reisen – immer dabei, mein iPhone.

Fotografieren und Bilder auf Instagram laden, Mails checken, in Sozialen Netzwerken agieren und ganz selten auch mal Telefonieren. Bei dieser Dauernutzung macht irgendwann der Akku schlapp. Schade, wenn ich dann einen besonderen Augenblick für meinen Instagram Feed festhalten möchte und mein iPhönchen keinen Mucks mehr von sich gibt.

Dem vorzubeugen habe ich vor einiger Zeit zwei Power Packs von Verbatim zum Testen bekommen – das Ultra Slim Power Pack und das AA Power Pack. Diese habe ich die letzten Wochen mit mir geführt und ausprobiert. Hier nun eine kurze Vorstellung und meine Meinung dazu.

Beide Power Packs sind dafür ausgelegt eine Vielzahl von Geräten, wie z.B. iPhone, iPod Touch/Nano/Shuffle, Micro-USB-geladene Smartphones und kabellose Bluetooth-Headsets aufzuladen.

Das Ultra Slim Power Pack ist klein, schmal und leicht – kommt in etwa einem Visitenkartenetui gleich. Im Ultra Slim Power Pack wird die vorher aufgeladene Energie gespeichert. Sprich, das Power Pack muss vorher an den PC zum Strom tanken. Leider verfügt es ausschließlich über einen USB Anschluss zum Aufladen, was immer zwingend einen PC oder ähnliches notwendig macht. Mir fehlt hier eindeutig eine Möglichkeit um den Strom aus der Steckdose zu zapfen.

Verbatim Ultra Slim Power Pack

Verbatim Ultra Slim Power Pack

Verbatim Ultra Slim Power Pack

Verbatim Ultra Slim Power Pack

Das AA Power Pack hingegen zieht die Energie aus 4 herkömmlichen Alkaline- oder wiederaufladbaren AA-Batterien und ist dabei gerade einmal etwas dicker als ein Einweg-Feuerzeug.

Der Vorteil liegt hier zweifellos in den Batterien – diese kann ich im Notfall fast überall kaufen: Kaufhaus, Tanke, wo auch immer. Ich kann also das Power Pack einstecken und erst bei Bedarf Batterien besorgen. Leider fällt dadurch auch mehr an Abfall an.

Beide Power Packs sind für iPhone/Smartphones usw. empfehlenswert, haben aber einen entscheidenden Nachteil: es kann KEIN iPad darüber aufgeladen werden. Das finde ich sehr schade, denn ich möchte nicht zwei verschiedene Power Packs mit mir umher tragen, um iPhone oder iPad bei Bedarf laden zu können. Soviel mehr Leistung hätte ich mir doch schon gewünscht.

Verbatim AA Power Pack

Verbatim AA Power Pack

Verbatim AA Power Pack

Verbatim AA Power Pack

Wer eine Gelegenheit sucht sein Smartphone o.ä. unterwegs schnell aufladen zu können, der ist mit diesen Power Packs bestens bedient.

Die neuen Power Packs von Verbatim sind u.a. bei Amazon zu einem recht günstigen Preis zu bekommen:

Verbatim Ultra Slim Power Pack – externer Batteriensatz – Li-Pol

Verbatim AA Power Pack – externer Batteriensatz – AA

Disclaimer: Die Power Packs wurden mir von Verbatim zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür! Ansicht & Meinung bleibt jedoch meine eigene.