GRAVATAR – dein Bild für Kommentare einrichten

Jul 19, 2010 | Allgemein | 0 Kommentare

http://www.gertis-pc-tipps.de/wissensbox/was-ist-ein-gravatar-und-wie-richtest-du-dein-personliches-gravatar-bild-ein/

Wer schreibt hier: Christina Nagel-Gasch | 40 Jahre | Diplom Kauffrau | Mutter einer 10-Jährigen Tochter | gern auf Reisen | liebe die Fotografie | süchtig nach Törtchen & Schokolade

Mehr erfahren!

Die meisten Blogs und Webseiten bieten die Möglichkeit, neben dem Kommentar den du hinterlässt, auch ein Bild von dir zu zeigen. Dieses Bildchen nennt man Gravatar. Gravatar kommt aus dem Englischen (Globally Recognized Avatars) und bedeutet, deine Abbildung, dein Avatar.

Hier eine bebilderte Step-by-Step Anleitung wie du dir deinen eigenen Gravatar erstellen kannst.

Step 1:

Gehe zuerst auf die englische Website von www.gravatar.com und melde dich dort (oben) Sign up mit deiner E-Mail an. Du bekommst an diesen E-Mail-Account eine Bestätigungsmail mit einem langen Link. Klick auf diesen Link und bestätige damit das diese E-Mail dir gehört. Du wirst dann wieder zu Gravatar.com weitergeleitet und kannst dir dort einen Benutzernamen auswählen und dein Passwort erstellen. WordPress Nutzer können sich auch direkt über WordPress mit Gravatar.com vernetzen (WordPress.com user? Log in!).

Step 2:

Klick auf die Bilder um sie zu vergößern.

Klick auf Add one by clicking here.

Step 3:

Wähle aus woher du das Bild hochladen willst. Im Normalfall vom PC, also wähle My computer´s hard drive.

Step 4:

Klick auf Durchsuchen und wähle ein Bild von deinem PC aus und klick auf Next.

Step 5:

Jetzt kannst du die Auswahl für deinen Gravatar festlegen. Bewege einfach die Markierung auf den Ausschnitt der später angezeigt werden soll. Die kleine und große Vorschau an der Seite helfen dir dabei. Klick dann auf Crop and Finish wenn du fertig bist.

Step 6:

Bewerte dein Bild und bestimme damit wo es angezeigt werden darf. G steht für ein Bild das auf allen Webseiten und für alle Zielgruppen angezeigt werden kann. Hier bei Gerti findest du eine gute Übersicht und Erklärung des Ratings. Danke Gerti! In meinem Fall ist es mein eigens Bild und dies wird mit G bewertet.

Step 7:

Fertig! Du hast nun den Gravatar zu deiner E-Mail erstellt.

Wenn du jetzt also mit dieser E-Mail einen Kommentar auf einer Webseite abgibst, die Gravatare unterstützt, dann erscheint dieses Bild.

Step 8:

Du kannst auf deinem Gravatar-Account mehrere E-Mail Adressen verwalten und jeder ein anderes Bild zuordnen. Klick auf add a new email um eine weitere E-Mail Adresse zu registrieren und folge erneut den Schritten der Anleitung.

Step 9:

Wenn du alles eingerichtet hast, vergiss nicht dich über My AccountLog out ordentlich abzumelden.

Beachte:

Bitte beachte das du die Rechte am verwendeten Bild besitzt und keine dritten Personen zeigst, die damit nicht einverstanden sein könnten!