8 Responses

  1. Monika
    Monika at |

    Mein absoluter Lieblingsmärchenfilm … hätte ich diese Info`s mal bei meinem letzten Dresdenbesuch gehabt … na ja, ich komme sicher nochmal hin :-) … schöner Artikel und Bilder!

    Reply
  2. World Whisperer
    World Whisperer at |

    Ich muss mich hier mal outen, dass ich noch nie “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” gesehen habe :-( *shameonme*
    Mhmm… was mag ich für Märchenfilme… also “Forever after” ist toll und “finding neverland” (falls man das als Märchenfilm bezeichnen kann)… und in der “Disney” variante steht “Das Dschungelbuch” ganz oben :-)

    Reply
  3. Maike
    Maike at |

    Oooooh, da bin ich voll neidisch! Ich hatte auch im Fernsehen gesehen, dass die Ausstellung grad läuft und hätte auch Lust drauf! Aber ich fürchte, das wird nichts mehr… Insofern freue ich mich sehr über Deinen schönen Artikel und die schönen Fotos! Vielen Dank! Bussi an den Rhein!

    Reply
  4. Kristine
    Kristine at |

    Ich war vor – ich glaube – drei Jahren in der Ausstellung. Ein echter Ausflug in die Kindheit zurück! Zwar haben wir uns beinahe die Füße abgefroren, weil es so kalt war, aber dafür mussten wir fast gar nicht anstehen. War aber wohl auch nicht genau zu Weihnachten.
    Die kleine Schuh-Skulptur ist ja großartig. Könnte man direkt ein schönes Tourismus-Souvenir draus machen :)

    Reply

Leave a Reply