14 Responses

  1. Planet Hibbel
    Planet Hibbel at |

    Alle Achtung! Mich hätte man niiiiieeee in das Wasser bekommen. Haie? Da sterb ich vor Angst. Hab es in einem Jahr Australien tatsächlich vielleicht 5 mal ins Wasser geschafft. Und wenn dann hab ich nachträglich auch noch gehört: Was? Da warst Du drin? Da treibt doch der gefürchtete Tigerhai sein Unwesen. Da guck ich mir die hübschen Surferboys lieber vom Ufer aus an. 😉 Aber Du hast Dich echt gut gemacht als Surfer-Braut. Daumen hoch! :)

    Reply
  2. Marc
    Marc at |

    Sehr schöner Beitrag, mit den Kites auf den Bildern wurde ich natürlich sofort wieder hellhörig :)
    Surfen ganz ohne Kite habe ich noch nie richtig probiert… aber irgendwann, ja irgendwann werde ich das auch mal machen.
    Bist du eigentlich noch in Südafrika? In Kapstadt findet gerade der King of the Air statt… ist sicherlich ein wahnsinns Spektakel.

    Liebe Grüße,
    Marc

    Reply
  3. 6 Grad Ost
    6 Grad Ost at |

    Super gemacht würde ich sagen! Mein einziger (Wind)Surf-Versuch vor Urzeiten ist kläglich gescheitert. Trotzdem verspüre ich immer Lust, es noch einmal zu probieren. So ein wenig mit dem Elementen “kämpfen” finde ich fabelhaft! Und ich glaube, dass man viel schneller kleine Erfolge verbucht, wenn man sich wie du in professionelle Hände begibt und sich Tricks und Kniffe erklären uns zeigen lässt. Übrigens toll gemacht hier mit den ganzen Links zu weiterführenden Infos! Sonnige Grüße, Jutta

    Reply
  4. Südafrika #7: Die Pinguine von Betty’s Bay (Stony Point)

    […] Südafrika #6: Surfen in und um Kapstadt […]

  5. Andersreisender
    Andersreisender at |

    Eigentlich wollte ich zum Thema “Surfen” weiterlesen… aber ich bin beim Wort “Tauchen” hängen geblieben. Ja, mach das! Absolut toll! Ehrlich, ich bin gerade total “angefixt” seit meinem Tauchkurs im Februar auf den Andamanen. Am kommenden Freitag geht’s wieder ins Wasser… etwas kühler als auf den Andamanan… in den 5 Grad kalten Attersee. 😉

    Reply
  6. Südafrika – Kapstadt und Western Cape – meine Reisepläne

    […] Südafrika 6: Surfen in und um Kapstadt […]

Leave a Reply