7 Responses

  1. Jeanette
    Jeanette at |

    Hmmm danke für das Rezept, das sieht seeeehr verlockend aus!! Wie schade, dass hier in Bella Italia noch keiner auf die Idee gekommen ist, den Hugo so zu servieren, denn genau auf so einen hätte ich jetzt Lust! Wird zu Hause gleich mal ausprobiert…

    Reply
  2. Tanja Neumann
    Tanja Neumann at |

    Die Karaffe hab ich auch – ein Träumchen… Inkl Zusatzkühlteil :-)
    Ich lasse übrigens gern bei der Hitze den Sekt weg, nehme nur Sprudel und dazu noch Limette. Auch erfrischend…

    Reply
  3. my family on tour
    my family on tour at |

    Hm, das sieht sehr lecker aus, werde ich am Wochenende gleich mal ausprobieren. Mein Lieblingssommergetränk ist Frappè, kalter griechischer Kaffee. Unbedingt der echte, nicht die aufgepeppten Versionen der Coffeeshopketten.

    Reply
  4. Frollein Ü
    Frollein Ü at |

    Ich koooommmeeeeeee ;-DDDD!!! Mit Nadiensche im Schlepptau!

    Reply
  5. Limonade aus Holunderblüten oder Holunderblütensirup selber machen | MrsBerry - Leben und Reisen mit Kind

    […] die fruchtige Sommer Bowle – prickelnder Erdbeer Hugo (mit oder ohne Alkohol) ist sehr zu […]

Leave a Reply