17 Responses

  1. Reisefit ins neue Jahr | Travel on Toast - Reiseblog & FoodblogTravel on Toast – Reiseblog & Foodblog

    […] Christina wird auf Mrs. Berry immer mal wieder vegetarische Rezepte veröffentlichen. Hier findet ihr ihren Plan für Reisefit 2014. […]

  2. World Whisperer
    World Whisperer at |

    Echt ein super Vorsatz von euch beiden.

    Du ahst ja bestimmt schon bei Anja gelesen, dass ich zwar Fit bin, aber noch fitter werden muss bis zum Sommer und mir als Zeil einen meiner Träume gesetzt habe: 17 Tage Trekking auf La Reunion :-)
    Wir werden sehen. Bin gespannt – werde mitlesen :-)

    Reply
  3. Janett
    Janett at |

    Hey! Da bin ich bei! Also ich versuch es zumindest. Ich mach seit letzten Jahr Yoga und ich bin schon am Überlegen,heut noch Walken zu gehen. Wobei… hmm Hausputz zählt doch auch, oder ? Mein Ziel ist es, dieses Jahr wieder häufiger mit dem Radel auf Arbeit zu fahren. Mal schauen ob ich das packe. Ich hab mich nämlich grad schon wieder an den Weihnachtssüßigkeiten vergriffen – muss doch weg !!!

    Reply
  4. Antje
    Antje at |

    Hallo liebe Christina,

    es scheint, unsere Vorsätze für’s neue Jahr gleichen sich auf’s Haar! Ich freue mich, dass es Mitstreiter an der gleichen Front gibt. Gemeinsam sollten wir das doch schaffen, ooooooder???

    In diesem Sinne: Happy New Year und alles Gute für 2014!!!

    Reply
  5. Barbara
    Barbara at |

    Yoga ist klasse und eine Heißluftballonfahrt war eine der besten Erfahrungen meines Lebens. Also los! :-)

    Ich finde Eure Aktion klasse und drücke Euch die Daumen! Ich denke, es wird einfacher, wenn man das publik macht, da kann man nicht so leicht kneifen. Die Ansätze sind super! Eigentlich sollte ich ja auch mitmachen, aber ich hab’s nicht so mit Vorsätzen…

    Reply
  6. family4travel
    family4travel at |

    Genau, kneifen ist jetzt nicht mehr, dann gibt’s penetrante Nachfragen. 😉 Alles Gute und gedrückte Daumen!

    Mich selbst habe ich eigentlich immer für hinlänglich reisefit gehalten, aber nachdem wir gestern den Steilhang zwischen zwei Burgen hochgeklettert sind und nicht die Lütten, sondern ich diejenige war, die auf den letzten Metern schwächelte, sollte ich mich euch zumindest bei der Sport-Geschichte vielleicht auch anschließen…

    Viele Grüße,
    Lena

    Reply
  7. Christina
    Christina at |

    xD Joah, ich drücke die Daumen und versuche mich auch ein wenig in Richtung #reisefit und möchte das Fitnessstudio bei meiner Arbeit öfters nutzen. Puh. Ich schwitze (und leide) mit euch – damit man dann auch wieder ein paar Cupcakes naschen darf. 😀

    Liebe Grüße
    Christina

    Reply
  8. Mein Tag: Harte Kritik und Hausaufgaben als Blogger

    […] möchte nicht nur mit der Aktion #Reisefit in neue Jahr mehr für mich tun und mich persönlich verändern, sondern auch auf MrsBerry.de wird in diesem […]

  9. Warum hier in letzter Zeit so wenig los war und wie's nun weitergehen soll › fernauslöserin

    […] ein Wochenende in der Heimat. Heute habe ich mich mit einem herrlichen 3-Generationen-Wellness-Tag #reisefit gemacht und hoffentlich kann ich bald wieder meinen Koffer […]

  10. Projekt Reisefit: Monatsrückblick Januar #1

    […] Jahreswechsel gab es den Startschuss zu meinem diesjährigen Projekt Reisefit ins neue Jahr. Ich möchte fit werden – durch gesündere Ernährung, Sport und […]

  11. Projekt Reisefit: Monatsrückblick Februar #2 - Hallo Schweinehund

    […] Einladung ausgesprochen habe, der Schweinehund jedenfalls hat sie angenommen und sich eingenistet. Reisefit – wer oder was ist das? Der Schweinehund fühlt sich pudelwohl hier, hat für alles ne Ausrede parat und braucht nen […]

Leave a Reply