7 Responses

  1. nordicfamily
    nordicfamily at |

    ich wünsch dir eine erfüllte Yogazeit….. und vorsicht – Yoga kann auch süchtig machen 😉
    Geertje

    Reply
  2. Martinhal Resort: Yoga Retreat in Portugal

    […] zum Kundalini Yoga? Vor meiner Reise habe ich in einem Interview all meine Yoga-Anfänger-Fragen an die Kurs-Lehrer Andrea Schipper und André […]

  3. Ute Jentzsch
    Ute Jentzsch at |

    Hallo Christina, wie wars? Ich hoffe, Du schnatterst auch da drüber. Ich habe selbige Reise gestern von meiner Familie geschenkt bekommen und bin seeeehr unsicher, ob ich das annehmen will. Lass mal von Dir hören, Gruß Ute

    Reply
  4. Geertje
    Geertje at |

    Ute, lass dich drauf ein – es ist auf jeden Fall eine Erfahrung wert. Es gibt Menschen , die sind sogar etwas “süchtig” nach Kundaliniyoga 😉 weil es so tolle und vor allem direkte Effekte hat – man muss nicht Jahrelang übern, sondern merkt gleich nach der Stunde, wie klar, entspannt und fokussiert man wieder sein kann……..heute gebe ich meine nächste Yoga Walking Stunde – Christina, habt ihr dort auch breathwalk gemacht? Das stammt auch aus dem Kundaliniyoga.

    Reply
  5. Ute
    Ute at |

    Danke Christina und Geertje fürs Mutmachen und den Bericht. Ja, ich mache schon viele Jahre Hatha-Yoga und würde Kundalini schon mal probieren. Allerdings nicht unbedingt Ende November in Portugal. Vielleicht gibt es noch eine andere Variante,
    lasst mal von Euch hören, wenn Ihr neue Erkenntnisse habt,
    viele Grüße
    Ute

    Reply

Leave a Reply