45 Responses

  1. Annika
    Annika at |

    Liebe Christina,
    ich habe zwar (noch) keine Kinder, bin im Herzen aber immer ein bisschen Kind geblieben, daher würden mir so Sachen wie der Kletterwald, der Hippiemarkt, der coole Schiffsspielplatz und die Unterkunft Agrotourismo Xarc auch sehr gut gefallen!
    Lg Annika

    Reply
  2. Sabine
    Sabine at |

    Das sind großartige Bilder und ich bin völlig verliebt in euer Ferienhäuschen. Die Gegend, der Pool… wunderbar. Das könnte ich mir auch gut vorstellen. Danke für deinen vielen Ausflugstipps!
    Herzlichst
    Sabine

    Reply
  3. Monika and Petar Fuchs
    Monika and Petar Fuchs at |

    In Ibiza waren wir bisher noch nie. Aber offenbar gibt’s dort auch für Genuss Reisende wie uns etwas zu entdecken: die regionale Süßspeise Flaó klingt verlockend. Und sicher gibt’s dort auch einige Restaurants, die interessant sind.

    Reply
  4. Alex
    Alex at |

    Das Häuschen sieht ja wirklich niedlich aus! Und die Bilder wecken direkt wieder das Reisefieber…:)

    Reply
  5. Katharina
    Katharina at |

    Hallo Christina,
    die Unterkunft sieht absolut traumhaft aus und auf den Hippiemarkt würde ich auch sofort gehen :-) Ich war noch nie auf Ibiza. Irgendwie hat man da immer nur Partybilder und viel zu viele Touristen im Kopf. Aber vermutlich wäre es im Frühling oder Herbst eine tolle Option.
    Viele Grüße
    Katharina

    Reply
  6. Janet
    Janet at |

    Schöner Bericht, hilfreiche Tipps und geniale Fotos! Besonders süß finde ich allerdings die Unterkunft, ich glaube, dort lässt es sich wirklich gut aushalten.

    Reply
  7. Barbara
    Barbara at |

    Ich war bisher nur auf Mallorca, aber wenn ich deine Bilder sehe, bin ich mir sicher, dass mir Ibiza auch gefallen würde. Habe nun schön öfter tolle Berichte gelesen. Es steckt wohl noch mehr hinter der “Party-Insel” :) Danke für den schönen Bericht!

    Liebe Grüße
    Barbara

    Reply
  8. Victoria
    Victoria at |

    Ibiza war in meiner Jugend eines meiner Lieblingsziele. Schön zu sehen, dass es auch mit Kind interessant und gut machbar ist. Bei den Fotos bekomm ich sofort Lust das in die Tat umzusetzen.

    Viele Grüße

    Victoria

    Reply
  9. Daniela
    Daniela at |

    Mit Ibiza assoziiere ich auch nur Party. Sollte ich mal ändern. 😉

    Ich war leider auch noch nie dort, aber es scheint sich echt zu lohnen. Dein Bericht hat jetzt richtig Laune gemacht, auch mal dorthin zu fahren. Und in dein Ferienhäuschen hab ich mich auch verliebt. Wunderschön. Und sieht vor allem nach Entspannung pur aus.

    Danke für deine Tipps. :-)

    LG Daniela

    Reply
  10. Nina
    Nina at |

    Liebe Christina,

    vor einigen Jahren war ich auf Ibiza, hab aber nicht viel gesehen und fand es so lala. Aber Dein Bericht macht mir grad soooo viel Lust da demnächst mal wieder hinzufliegen mit unserem kleinen Sohn die Insel zu erkunden (wir haben auch einen Familienreiseblog).

    Du machst tolle Bilder und Dein Bericht hat echt Lust auf mehr gemacht.

    Liebe Grüße, Nina

    Reply
  11. Kuno
    Kuno at |

    Ein sehr schöner Bericht eurer Reise! :) Eure Kinder sehr glücklich aus und ihr scheint ihnen eine Menge zu bieten und viele verschiedene Dinge auszuprobieren. Von der Legende des Fameliar hatte ich zuvor noch nie etwas gehört. Wirklich schöner Artikel :)

    Reply
  12. Ina
    Ina at |

    Ich hatte ja keine Ahnung wie schön Ibiza ist. Leider war ich noch nie dort. Und viele deiner Ausflugstipps sind ja auch für Reisende ohne Kinder geeignet. Besonders eure Unterkunft fand ich super. Das könnte mir auch gefallen.
    LG
    Ina

    Reply
  13. Katja
    Katja at |

    Bunt und schön. Klar ist, hinter die Kulissen zu schauen und sich nicht vom allgemeinen, touristischen Denken leiten zu lassen, ist sehr sinnvoll.

    Liebe Grüße
    Katja

    Reply
  14. ralf falkowski
    ralf falkowski at |

    Ich habe immer gedacht – Ibiza ist eine reine Partyinsel aber alleine der Tipp Agrotourismo Xarc in Santa Eularia ist ja der Hammer und definitiv ab sofort auf meiner Reiseliste! Danke für den tollen Bericht!

    Reply
  15. AroundWorld
    AroundWorld at |

    Sehr ausfürhlich berichtet. Vielen Dank für die vielen Fotos. Wir müssen irgendwann auch mal ein paar Abenteuer in Ibiza erleben. Irgendwann wenn wir wieder in Europa sind :-)
    Alles Liebe,
    Helena & Tobias

    Reply
  16. Klaus Reuss
    Klaus Reuss at |

    Hallo Christina,
    Ibiza war eigentlich nie ein Thema für mich. aber die Tipps für den Urlaub mit Kindern sind sehr interessant. Und mit der Legende vom Femiliar hast du mich dann auch noch richtig begeistert! Das sind Geschichten, wie ich sie liebe.
    Liebe Grüße
    Klaus

    Reply
  17. Anita
    Anita at |

    Ibiza ist abseits der Partymeile Platja d’en Bossa wirklich traumhaft schön. Vor allem, wenn man es mit dem Mietwagen erkundet. Euer Agritourismo sieht so wunderschön aus! Wirklich toll! Und deine Fotos sind der Hammer 😉

    Reply
  18. Jessica
    Jessica at |

    Lange Zeit habe ich gdacht, dass Ibiza nur ein Partymekka ist. Mittlerweile wurde auch ich eines besseren belehrt! Toller Artikel :-)

    Reply
  19. Robert
    Robert at |

    Danke für das Mitnehmen auf deine Reise. Der Hippiemarkt klingt auf jeden Fall eines Besuches wert. Idyllische Bilder!

    Liebe Grüße
    Robert

    Reply
  20. Karin
    Karin at |

    Ich hab zwar noch keine Kids, aber wenns dann soweit ist, werd ich deinen Artikel wieder hervorholen :-) Sieht auf jeden Fall toll aus!

    LG Karin

    Reply
  21. Marion
    Marion at |

    Liebe Christina,
    tolle Tipps für die ganze Familie und die Fotos machen richtig Lust auf Ibiza. Schön, dass es noch solche Ecken abseits des Partyrummels gibt.
    Liebe Grüße,
    Marion

    Reply
  22. Nicolo
    Nicolo at |

    Hallo Christina,
    danke für diese tollen Eindrücke von Ibiza. Bei “Ibiza” denke ich ja immer an andere Bilder. Schön, dass es eine andere Seite dieser Insel gibt.

    Deine wunderschönen Bilder machen mir Lust, auf Ibiza mal meinen Urlaub zu verbringen.

    Sonnige Grüße,
    Nicolo

    Reply
  23. Das andere Holland - 48 Stunden in Gelderland | MrsBerry - Leben und Reisen mit Kind

    […] kürzlich war die kleine Miss auf Ibiza klettern und davon so begeistert, dass sie es kaum erwarten konnte in den Klimbos Kletterpark zu […]

  24. Anja
    Anja at |

    Hallo Christina,
    als ich angefangen habe mit meiner Tochter zu Reisen hätte ich mir genau solche Berichte gewünscht. Tja jetzt ist sie 17, allerdings merke ich, dass ich bei jeder Reise noch unter Strom stehe. Es soll ihr schließlich gefallen, dabei habe ich den Reisevirus längst übertragen und auch ein paar miese Tage bringen sie nicht aus der Ruhe. Deine Tipps sind Gold wert für Frauen, die anfangen mit ihren Kindern die Welt zu entdecken. Und auch für Ibiza, denn es zeigt sich einmal mehr, dass die so verpönten Inseln wie Ibiza, Mallorca etc. viel mehr zu bieten haben als Party und Alkohol im Überfluss.
    Gruß
    Anja

    Reply
  25. James
    James at |

    Ich war bisher nur auf Mallorca, aber wenn ich deine Bilder sehe, bin ich mir sicher, dass mir Ibiza auch gefallen würde.

    Reply

Leave a Reply