6 Responses

  1. Naninka
    Naninka at |

    schöne Bilder, wenn es auch nach relativ wenig Farbe aussieht. Ich vermute fast, dass ihr ein anderes Pulver hattet als das Festival in Nürnberg dieses und letztes Jahr.
    Was deine Tipps angeht…. ist das nicht genau der Sinn der Sache, mit Farbe voll zu werden? Warum dann Tuch und Sonnebrille und Mundschutz? Ich war jedes Mal mitten drin bei den Farbwürfen, und brauchte davon gar nichts. Und gerade in hellen Haaren sieht die Farbe toll aus. Die Farbe ist auf Mehlbasis hergestellt, also auch nicht tragisch, wenn man es in den Mund bekommt. Wobei mir das nie passiert ist, nur ein einziges Mal ein kleines bisschen in die Augen, von ungefähr 15 Farbwürfen. Und dafür sind ja die Wasserbecken aufgestellt mit Leitungswasserzufuhr.
    Mit Sonnenbrille wäre jedenfalls mein schönstes Holi-Bild niemals entstanden :)
    Was die Musik angeht kann ich dich übrigens sehr verstehen: Letztes Jahr war ein indischer Musiker in Nürnberg, der eine Stunde lang für andere Klänge gesorgt hat. Das tat gut :)

    Reply
  2. reisepapa
    reisepapa at |

    Schöne Eindrücke und echt klasse Bilder! Der Spaß fetzt bestimmt auch bei Kids!

    Reply
  3. Christina
    Christina at |

    Yay! Das will ich auch mal! 😀

    Reply

Leave a Reply