8 Responses

  1. Jay F Kay
    Jay F Kay at |

    Nunja, bunt ist ja mal ne zeitlang ganz nett, aber wer kauft sich Möbel für ein zwei Jahre? Persönlich stehe ich mehr auf aufgeräumte Designmöbel, die auch funktionieren und nicht nur gut aussehen. Das darf gerne auch farbig sein, aber bitte nicht bunt und zusammengemixt. Bei einem Kinderzimmer kann ich das vollkommen verstehen, aber nicht im Wohnbereich :)
    Danke für den Einblick.

    Reply
  2. family4travel
    family4travel at |

    Das hat bestimmt Spaß gemacht! Als wir gebaut haben, kannte ich mich eine Zeitlang mal richtig gut aus in sämtlichen Tapeten-Kollektionen und Möbelhaus-Trends. :) Aber wenn man dann einmal komplett ist, spart unsereins ja doch fürs Reisen und kauft nix Neues mehr… Das Bett im Schrank gefällt mir aber. Der Rest eher nicht so. Meine Lieblingstrends sind schon wieder fünf bis zehn Jahre passé: barockgemusterte Tapeten und knalliges Rot.

    Viele Grüße,
    Lena

    Reply
  3. imm cologne 2014 » Denny Lang Fotografie

    […] Beiträge anderer Teilnehmer: Casando Magazin: Bloggertreffen: Das war die IMM 2014 tmfepictures: Das Bloggertreffen auf der imm cologne 2014 mrsberry: imm cologne 2014 […]

  4. Bloggertreffen auf der imm cologne2014 | Holzwurm-page, Holz mit Know How

    […] http://mrsberry.de/15420/einrichtungstrends-der-imm-cologne-2014/ war zwar den Tag nicht da, aber der Bericht und die Bilder zum Trend auf der imm cologne2014 finde ich sehr gelungen […]

  5. Trixilein
    Trixilein at |

    Tolle Fotos! Sehr inspirierend!

    Reply
  6. Aktuelle Trends der imm cologne 2014 | Testseite

    […] Erfahrungsberichte von der imm 2014? Et voilà: Wohnidee | 23 qm stil | Flatmaids | Raumideen | Mrs. Berry | So leb ich | Die Wohngalerie  | Schöner Wohnen   | « Très chic – Unsere […]

  7. Bloggertreffen: Das war die IMM 2014 - casando Magazin

    […] Mrs.Berry war schon vor dem Bloggertreffen auf der IMM […]

Leave a Reply